Victoria Swarovski Gewicht

Victoria Swarovski Gewicht
Victoria Swarovski Gewicht

Victoria Swarovski Gewicht | Die Teilnahme von Victoria Swarovski bei “Let’s Dance” 2016 kam beim Publikum eindeutig gut an. Durch das intensive, fast tägliche Training schien sie von Show zu Show fitter und schlanker zu werden.

Für ihre Verwandlung von einem bescheidenen Mädchen zu einer verführerischen Show-Amazone erhielt sie Komplimente – und wurde schließlich auch zur „Dancing Queen“ ernannt.

Wow, was für ein Durchbruch! Im zwölften Akt der Tanzshow traten sie in kurzen, ärmellosen Kleidern auf der Bühne auf.

Daniel Hartwich (40) engagierte diesmal allerdings Victoria als freche Co-Moderatorin. Sylvie Meis (40) war zuvor als Director of Operations tätig.

Zunächst hieß die junge Sängerin Victoria S., obwohl sie bereits als Minderjährige in mehreren Ländern gelebt hatte. Sie wollte den Namen Swarovski aus ihrer Karriere streichen und ihren Namen ohne ihn bekannt machen.

Inzwischen trägt sie ihren vollen Namen. Ihre Vorliebe für glitzernde Kleidung war etwas, das sie nie losgelassen hatte. Die Sängerin, die die letzten Jahre zwischen Los Angeles, Wien und München verbracht hat, arbeitet mit einer Reihe namhafter Musiker zusammen.

Diane Warren, die amerikanische Songwriterin, die „I don’t want to miss a thing“ von Aerosmith, „Can’t Fight the Moonlight“ von LeeAnn Rimes und „Unbreak my Heart“ von Toni Braxton geschrieben hat, hat eine Reihe von Songs für Sie geschrieben. Victoria Swarovski ist nicht nur ein Glamour-Pop-Star.

Auch mit dem deutschen Rapper Prince Kay One hat sie bereits an einem Track zusammengearbeitet. „Beautiful“ wurde 2014 als Zusammenarbeit zwischen ihnen veröffentlicht.

Victoria Swarovski kann sich bei aller Selbstbeherrschung nicht zu jeder Zeit zügeln. „Wenn ich Lust auf etwas Süßes habe, brauche ich auch etwas Salziges.

Wer mag kein Wiener Schnitzel, Käsepatzen oder Kaiserschmarrn? Die österreichische Küche ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, aber trotzdem gut“ Die Sängerin wackelt mit den Hüften.

Um ihre Fans jedoch mit sinnlichen Bikini-Aufnahmen zu fesseln, kommt die Blondine dem Sport nicht nahe.

Laut eigenen Angaben mögen sie Laufen, Schwimmen und Kickboxen, wie dieses Video zeigt.

Victoria Swarovski Gewicht
Victoria Swarovski Gewicht