Thomas Hayo Vermögen

Thomas ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, wo er an der Akademie der Künste in Darmstadt Visuelle Kommunikation (Grafikdesign, Film und Fotografie) studierte, bevor er seine Karriere in der Werbung bei Springer & Jacoby in Hamburg begann, wo er für mehrere Etats arbeitete, einer davon war Mercedes-Benz. Thomas ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Das Vermögen von Thomas Hayo wird auf etwa 2,5 Millionen Euro geschätzt.

1993 reiste er nach New York City, wo er sich schnell als einer der jüngsten Associate Creative Directors bei J. Crew etablierte. Die Konten, die Walter Thompson verwaltete, waren Kodak, Clairol, Rolex, De Beers, Pepsi-Lotion, The Wall Street Journal und Warner-Lambert International.

1999 wurde er Mitglied von Bartle Bogle Hegarty, das weithin als eine der erfolgreichsten Kreativagenturen der Welt gilt, um den Aufbau ihres New Yorker Büros zu unterstützen.

Während dieser Zeit stieg die Zahl der in diesem Büro tätigen Personen von 10 auf 200, und die Abrechnungen stiegen von 30 auf derzeit 600 Millionen US-Dollar.

Dabei hat er als Creative Director an Projekten für eine Vielzahl von Kunden gearbeitet, darunter Reebok, Sony-Ericsson, Axe, Dyson und Johnnie Walker. Darüber hinaus war er für alle finanziellen Angelegenheiten von Levi verantwortlich.

Seine kreative Verantwortung umfasste den gesamten Marketing-Mix, einschließlich Fernseh- und Kinowerbung, Print- und Außenwerbung, Guerilla- und Direktmarketing, Instore-Design und Corporate Design sowie alle Formen interaktiver und neuer Medien.

In den vergangenen zwei Jahren hat er als freiberuflicher Creative Director an den unterschiedlichsten Projekten gearbeitet. Diese Projekte reichen von der Wiedereinführung von Justin Timberlakes Modelinie „William Rast“ bis hin zur Mitgestaltung und Leitung eines Teils des „New Frontiers“-Programms beim Sundance Film Festival. Seine Arbeit wurde von einer Reihe von Branchenorganisationen anerkannt. Der Kunstteil des Festivals heißt „New Frontiers“ und konzentriert sich in erster Linie auf innovative Techniken zur Kombination von Bewegtbild- und Erzählkunst mit anderen Kunstformen, um diese beiden Kunstformen in die Zukunft zu führen.

Derzeit arbeitet er als Creative Director und Creative Consultant für die japanische Bekleidungsmarke Uniqlo, zusätzlich zu einer Vielzahl anderer Projekte. Für Uniqlo ist er verantwortlich für die Überwachung verschiedener nationaler und internationaler Kampagnen und die Bereitstellung von Beratungsdiensten für globale Strategien.

Thomas Hayo Vermögen
Thomas Hayo Vermögen

Mehr als 2,2 Millionen Zuschauer schalten jede Woche ein, um zu sehen, wie Thomas Hayo als einer der Juroren in der von Heidi Klum moderierten beliebten Fernsehshow „Germany’s next Topmodel“ fungiert. Seit März 2011 ist Thomas Hayo einer der Juroren der Show und hilft Heidi Klum bei der Suche nach dem nächsten Topmodel.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Modebranche und seiner umfassenden Branchenkenntnis ist er in der Lage, aufstrebenden Models eine fundierte Karriereberatung zu geben.

Außerdem schreibt er für das deutsche Magazin „Gala“ einen monatlichen Modeblog, in dem er über Mode und Wissenswertes über seine Reisen in verschiedene Städte Deutschlands berichtet, um Folgen von „Germany’s next Topmodel“ zu drehen.

Seit 2011 ist Thomas Hayo ein unschätzbares Mitglied der GNTM-Familie. Wohl kein anderer Juror blieb so lange an Heidi Klums Seite wie der New Yorker freiwillig.

Es ist keine Überraschung; Die Kreativdirektorin und die Model-Mama kennen sich seit ihrer Kindheit. Die beiden haben laut ihren Wikis viel gemeinsam, einschließlich der Tatsache, dass sie beide aus dem ländlichen Deutschland stammen, Anfang der 1990er Jahre nach New York gezogen sind und eine erfolgreiche Karriere in der Modebranche anstreben.

Thomas Hayo und Heidi Klum lernten sich ursprünglich auf einer Geburtstagsfeier kennen, die von Heidis erstem Ehemann Ric Pipino veranstaltet wurde, und beide mochten sich sofort. Bis heute sind sie befreundet und arbeiten gemeinsam an Projekten.

Thomas Hayo Vermögen
2,5 Millionen Euro

Als er nach seinem Liebesleben gefragt wurde, sagte Hayo Gala einmal, dass er keinen bestimmten Frauentyp habe. „Man muss einfach zusammen lachen und selbstständig sein eigenes Ding fahren können“, sagt der Bachelor, langweilig dürfte Hayos zukünftiger Partner also keinesfalls werden. Es ist nicht bekannt, ob Thomas Hayo derzeit eine Freundin hat oder nicht.

Schaut man sich den Instagram-Account von Thomas Hayo an, fällt sofort auf, dass er ein familienorientierter Mensch ist und großen Wert darauf legt, Zeit mit der eigenen Familie in Deutschland zu verbringen, was er regelmäßig tut.