Svenja Jung Eltern

Svenja Jung Eltern
Svenja Jung Eltern

Svenja Jung Eltern /\ Svenja Jung ist eine deutsche Schauspielerin, die in ihrer Jugend mehrere Kinopreise gewonnen hat.
Svenja Jung schloss 2012 ihr Abitur ab und studierte Schauspiel am Kölner Juniorhouse. Danach arbeitete sie als Model für den Bayerischen Rundfunk und spielte in Kurzfilmen.


Svenja Jung hat es geschafft, sich durch verschiedene Jobs über Wasser zu halten. Jung kehrte nach Deutschland zurück und begann eine Karriere als Schauspielerin. Schon vor dem Abitur hatte sie zusätzlichen Schauspielunterricht genommen.


“Ich hätte gerne Jenny sein wollen, wenn ich in den 1970er Jahren geboren worden wäre.” Aber ich habe noch keinen Rockstar erwähnt. Jenny ist schon da!” Für die BZ ist er noch recht jung.

Svenja Jung Eltern
Svenja Jung Eltern


In dem deutsch-deutschen Familiendrama “Der Palast” verkörpert sie sowohl den ostdeutschen Solotänzer Chris als auch ihre westdeutsche Zwillingsschwester Marlene.
Die Schauspielerin porträtierte im Kurzfilm “Darth Maul: Apprentice” (2016) eine Jedi-Schülerin. Die Fan-Initiative

„Star Wars“ ging auf YouTube viral und erhielt den Deutschen Webvideopreis 2016 in der Kategorie „Bestes Video des Jahres“.
Jung trat an der Seite von Christiane Paul in der Rolle der Sylvia Kleine auf, einem geistig behinderten Mädchen. [4] Sie wurde für den New Faces Award 2017 für ihre drei Schlüsselrollen in Fucking Berlin, dem Mittelpunkt der Welt, und Ostfriesen-Killer nominiert

2017 spielte sie in der 70er-Jahre-Serie Zarah – Wild Years als Hauptdarstellerin.
In einem Nestlé-Werbespot spielte Venja Jung das “Hero Girl”. Dann gab es kleinere Rollen in TV-Shows. Im Film “Heldt” spielte Svenja Jung die Mandy. Ihre erste Hauptrolle erhielt sie 2014 aufgrund ihrer starken Leistung. Sie verkörperte Lisa Brück in der Fernsehserie “Unter Uns”.


Die Schauspielerin bewundert den erstaunlichen Humor ihrer TV-Figur. “Jenny nimmt das Leben wie es kommt und nimmt sich, was sie braucht”, sagt Jung. Sie liebt es, wilde Sachen zu machen, und wir haben viel gemeinsam.
Svenja Jung: Außergewöhnlich! Als ich nach Berlin gezogen bin – ich habe getanzt – habe ich mir einen Ort gesucht, an dem ich sofort trainieren kann.

Svenja Jung Eltern
Svenja Jung Eltern

Dann entdeckte ich den Friedrichstadt-Palast, der eine Trainingsgruppe hat, die sich zwei- bis dreimal pro Woche trifft. Als ich dort anfing zu trainieren, war das meine erste Anlaufstelle.
Svenja Jung spielt die Hauptrolle in dem Tanzfilm “Fly”, der im Oktober 2021 in die Kinos kam. Im Januar 2022 wird sie in der sechsteiligen ZDF-Serie “Der Palast” zu sehen sein, in der sie mit Heino Ferch als Tänzerin im Berliner Friedrichstadtpalast.


Jung lebt in Berlin und hat an der Fachhochschule Potsdam European Media Studies studiert.
Jennys Feiern würden nie so extravagant sein wie die von Jung. Sie übersprang den KitKatClub und das berüchtigte Berghain. “Aber ich würde mir gerne das Berghain ansehen.” “Warum nicht?” sagt der Autor. So manches Rockstar-Gen wurde durch Neugier ersetzt.