Stefan Ruppe Verheiratet

Stefan Ruppe Verheiratet
Stefan Ruppe Verheiratet

Stefan Ruppe Verheiratet | Stefan Ruppe erhielt seine Ausbildung von 2005 bis 2009 an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. 2009 kam er als festes Ensemblemitglied an das Münchner Volkstheater und trat dort bis 2012 regelmäßig auf.

Seit 2015 ist er eine Hauptfigur in In All Friendship Die Young Doctors, einem Spin-off von In All Friendship.

Er macht regelmäßig Musik mit Jörg Koslowsky, die beiden sind als „Gimmick“ bekannt. Er tritt häufig solo musizieren auf. Stefan Ruppe wurde 1981 in Landau, Pfalz, geboren. Von 2005 bis 2009 studierte er an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“.

Zwangsläufig wurde er Mitglied des Münchner Volkstheater-Ensembles. Stefan Ruppe war dort bis 2012 in mehreren Rollen zu sehen.

Bereits während seines Studiums arbeitete er an einigen Stücken an Theatern in Hamburg und Schwerin. Zuletzt war er 2013 am Bremer Theater in der Produktion „Unschuld“ zu sehen.

Seit 2015 spielt er den Dr. Elias Bähr in der Serie „In jeder Freundschaft sterben junge Ärzte“. In Folge 87 nahm er sich eine kleine Auszeit – zum Glück für die Fans war es nur eine kurze Auszeit. Elias Bähr ging auf Forschungsreise nach Fernost, kehrte aber einige Monate später zurück und wurde in Folge 100 befördert.

Trotz seines jugendlichen Aussehens hat sich der Darsteller in die Position des verantwortungsbewussten Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen Jugendlichen erhoben. ab 2018.

Stefan Ruppe ist auch Musiker. Er singt und spielt Gitarre in der Band Gimmick, die er zusammen mit dem Schauspieler Jörg Koslowsky gegründet hat. Einige der Aufführungen sind auf YouTube verfügbar.

Auf der Facebook-Seite der Band wurde jedoch schon lange nichts mehr gepostet. Auf Facebook und Instagram, wo der Schauspieler nur wenige Posts hat, gibt es nur sehr wenige Informationen zu Stefan Ruppe.

Stefan Ruppe scheint nur aus beruflichen Gründen zu existieren. Es ist nicht bekannt, ob der beliebte Schauspieler eine Freundin, eine Frau oder einen Partner hat, ob er verheiratet ist oder ob er Kinder hat.

Der Mensch weiß auch nichts über seine Eltern oder andere Verwandte. Auf seinem Lebenslauf, den er bei seiner Künstleragentur einreichte, sind Frankfurt, Erfurt, München und Berlin als Wohnorte aufgeführt. Inline-Skating gehört neben der Musik zu seinen Hobbies.

Stefan Ruppe ist Theater- und Filmschauspieler, der seine Ausbildung an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” erhielt und während seines Studiums (2005-2009) am Maxim Gorki Theater Berlin und am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin arbeitete.

Von 2009 bis 2012 war er Ensemblemitglied des Münchner Volkstheaters. Seinen ersten Auftritt vor der Kamera hatte er im Sommer 2008 im Film „Lila, Lila“.

Danach trat er in zahlreichen Filmen und Fernsehsendungen auf, darunter „Im Netz“, „Anne und der König von Dresden“ und andere.

Außerdem spielt er seit der ersten Folge, die im Januar 2015 ausgestrahlt wurde, den Dr. Elias Bähr in der Serie „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“.

Stefan Ruppe Verheiratet
Stefan Ruppe Verheiratet