Sönke Mißfeldt Vermögen

Sönke Mißfeldt Vermögen
Sönke Mißfeldt Vermögen

Sönke Mißfeldt Vermögen | Sönke Mißfeldt ist Geschäftsführer der tecis Finanzdienstleistungen Aktiengesellschaft, die er 2001 gegründet hat.

Tecis ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das Investmentfonds, Altersvorsorge und Versicherungsprodukte anbietet. Im Jahr 1986 wurde das Unternehmen gegründet.

Laut der DDW-Master-Datenbank der wichtigsten Unternehmen in Deutschland belegt die tecis Financial Servicesleistungen Aktiengesellschaft mit 69 Punkten Platz 13880 von insgesamt 13880 Unternehmen.

Indem wir unseren Kunden günstigere finanzielle Aussichten bieten, unterstützen wir sie dabei, aus ihren Investitionen ein höheres Nettovermögen zu erzielen, schneller Eigenheimbesitzer zu werden und alle angemessenen Steuervorteile und Anreize durch individuelle Vorteilsberatung zu erhalten.

Dies gilt insbesondere für die Generationen Millennial und Generation Z.

Mein Tag beginnt meist um 6.30 Uhr mit der Fütterung unserer Haustiere. Ich arbeite von Zuhause. Wir servieren südwestliche Pfeilgiftfrösche und japanische Koi Karpfen, denen ich so früh morgens zum ersten Mal meine ganze Aufmerksamkeit widme.

Für mich ist es ein Ritual, das es mir ermöglicht, den Tag mit einem Gefühl der Ruhe zu beginnen.

Übergeordnetes Ziel der DDW-Research Services ist es, aus den Millionen von Unternehmen in Deutschland sowie der Fülle an kommerziellen Datenbankangeboten die wirklich relevanten Marktteilnehmer für den B2B-Bereich zu identifizieren und herauszufiltern.

Die Aufnahme in die Rangliste erfolgt ausschließlich per Redaktion und auf Basis unverfälschter Daten. Sönke Mißfeldt gehört zum Kreis der Unternehmer, Geschäftsführer und Vorstände der wichtigsten deutschen Konzerne.

Die Bedeutung und Platzierung eines Unternehmens im Ranking werden durch einen Scoring-Index im DDW-Unternehmensranking „Mittelstand 10.000“ bestimmt, der aus einem Set von 26 Kriterien ermittelt und durch einen Scoring-Index berechnet wird.

Neben Umsatz und Mitarbeiterzahl werden weitere Kennzahlen wie F&E-Anteil, Zertifizierungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Hochschulkooperationen berücksichtigt.

Durch die Übernahme des Patent Asset Index von seinem ehemaligen Dienstleister PatentSight wird auch die Patentstärke eines Unternehmens ins Spiel gebracht.

Ein weiterer Faktor, der im Bewertungsprozess berücksichtigt wird, ist der Sistrix-Indikator zur Messung der Online-Usability sowie der vom Datendienst investierte Geldbetrag. Wer kauft wen, kauft wen.

Trotz sorgfältiger Recherche kann keine Gewähr für die Richtigkeit der oben genannten Informationen übernommen werden.

Sönke Mißfeldt Vermögen
Sönke Mißfeldt Vermögen