Sanna Lindström Alter

Sanna Lindström Alter Sanna Lindstrom, die 1990 in Uppsala geboren wurde, entwarf bereits als kleines Kind ihre ersten Kleidungsstücke und hatte immer den Ehrgeiz, eines Tages einen eigenen Laden zu haben. Als sie in Vietnam endlich den Mann kennenlernte, der Jahre später ihr Ehemann werden sollte, folgte sie ihm nach Deutschland. Aber damit ihr Ehrgeiz Wirklichkeit werden konnte, musste sie zunächst große Herausforderungen meistern. Schließlich gründete die Schwedin die Firma „Sanna Lindstrom“, unter der sie seitdem Kleidung für formelle Anlässe wie Hochzeiten und andere besondere Anlässe herstellt.

Schon als kleines Mädchen träumte die gebürtige Schwedin davon, eines Tages ein eigenes Geschäft zu eröffnen und entwarf ihre ersten Kleidungsstücke im Kinderzimmer ihres Elternhauses in Uppsala. Sie ist in Schweden geboren und aufgewachsen. Diese lang gehegte Fantasie ist endlich wahr geworden. In ihren eigenen Brautateliers in Mönchengladbach, Ratingen, Krefeld und bald auch in Hamburg empfängt die zweifache Mutter die werdenden Bräute und unterstützt sie liebevoll und authentisch bei der Auswahl ihres Hochzeitskleides. Sie ist sogar in der Fernsehserie „Between Tulle and Tears“ zu sehen, die auf Vox zu sehen ist.

Eine fruchtbare Karriere, die Sanna nicht nur in diesem Artikel, sondern auch in ihrem Buch „The Bridal Whisperer“ beschreibt. Viele Menschen glauben, dass die Arbeit in der Hochzeitsbranche aufgrund der glamourösen Kleidung, der endlosen Vorbereitung auf das große Ereignis und des ständigen Fokus auf die Liebe ihr idealer Beruf wäre. Aber die Realität ist nicht immer „Pastell“, trotz allem, was die Hochzeitsbranche Sie glauben machen könnte.

Es gab einige schwierige Phasen in ihrem Leben, wie zum Beispiel die Konfrontation mit den Schwierigkeiten der Auswanderung, der tägliche Spagat zwischen Familie und Beruf sowie jahrelange Depressionen, aber sie hat diese Hürden mit viel Elan gemeistert Tapferkeit und Stärke, zusammen mit der Unterstützung ihrer Familie.

Durch die Veröffentlichung ihres Buches hofft Sanna Lindstrom, andere zu inspirieren und das Stigma zu beseitigen, das psychische Erkrankungen umgibt. Aber natürlich spricht sie auch über ihre Leidenschaft für das Design von Brautmode, gibt Tipps für zukünftige Bräute und gewährt uns einen Einblick in die faszinierende Welt der Brautmodendesignerin.

Das aufstrebende Brautmodenlabel Sanna Lindstrom, benannt nach seiner schwedischen Designerin und Inhaberin, steht für romantische skandinavische Brautmode und ein originelles Produkt: Potenzielle Bräute können sich ihr Traumkleid aus aktuellen Kollektionen zusammenstellen. Sanna Lindstrom ist eine schwedische Designerin.

REMJND hat die Marke von ihrer Gründung über ihre Markteinführung bis hin zu ihrem laufenden kommerziellen Betrieb strategisch unterstützt, und das Unternehmen betrachtet REMJND als verantwortlich für seine kanalübergreifende Präsentation nach außen.

Nur zwei Jahre nach der Firmengründung führt Sanna Lindstrom bereits mehrere börsennotierte Brautmodenateliers im Rheinland. Außerdem war sie im Januar 2019 mit einer ganzseitigen Story auf der Titelseite der Rheinischen Post zu sehen und wurde als Showgast in die WDR-Liveshow „Hier und Heute“ eingeladen.

Sanna Lindström Alter
Sie wurde 1990 geboren

Die Kreation eines Logos, das die Romantik und sorgfältige Handwerkskunst der Produkte repräsentiert, diente als Grundlage für die Etablierung der visuellen Identität der Marke. Diese Kernideen sollten sich nicht nur in den Inhalten der Website widerspiegeln, sondern auch in der dort verwendeten Bildsprache.

In diesem Sinne kümmern wir uns um Produktaufnahmen, Filme und die Entwicklung von Online-Kanälen. Darüber hinaus verantworten wir alle Kommunikationsmaßnahmen und Medienausgaben der Marke, insbesondere in Bezug auf soziale Netzwerke und andere digitale Kanäle.

Edeltraud, die bald 60 Jahre alt wird, shoppt ihr Brautkleid in der Brautboutique Sanna Lindstrom. Sie war bereits zweimal verheiratet, aber jetzt wird sie es noch einmal versuchen, Mr. Right zu finden. Und dieses Mal im passenden Outfit. Frauen ab einem gewissen Alter haben ihren eigenen Kopf.

Es sollte nicht weiß sein, Ärmel haben und idealerweise bis zu den Knöcheln reichen. Der Stoff sollte fließend sein. Kurz gesagt, es sollte nicht allzu mädchenhaft aussehen, aber es sollte immer noch angemessen für ihr Alter sein.

Danach wird es schwieriger, denn Sannas Garderobe hat einen sehr skurrilen Sinn für Stil. Die Modelle der sachkundigen Person erfordern mit ziemlicher Sicherheit einige geringfügige Anpassungen ihrerseits. Der Film ermöglicht es Ihnen auch, die Kleidungsauswahl zu beobachten, die sie für Edeltraud trifft.

Dass Luba eine Managerin ist, merkt man sofort, wenn man mit ihr Brautkleider shoppen geht. Das Beratungsgespräch mit Sanna Lindstrom verlief dank der gründlichen Vorbereitung der 29-Jährigen sehr gut.

Sie schrieb Notizen über die verschiedenen Outfits, während sie die Website und alle sozialen Netzwerke von Sanna durchsah, die mit dem Hochzeitsgeschäft in Verbindung gebracht werden.

Die Braut sagt: „Ja, ich bin ein Kontrollfreak“, während sie verrät, dass sie mit jedem Aspekt jedes Kleides vertraut ist. Wie der Film zeigt, sind dies selbst für die erfahrensten Experten neue Informationen.

Das Unternehmen sollte in der Lage sein, Neues zu schaffen

Filialen in anderen Regionen Deutschlands und Europas bei weiterem Umsatzwachstum. Dieses Wachstum wird teilweise durch die Einführung weiterer Modekollektionen ermöglicht, die auch über die Website des Unternehmens verkauft werden.

Ginsberg behauptet, dass eine Frau, um ein Lindstrom-Studio zu besuchen, derzeit mindestens sechs Stunden pro Woche reisen muss, was eine Entfernung ist, die neun andere Frauen daran hindert, dasselbe zu tun. Den Stress, der mit der Vorbereitung auf den großen Tag verbunden ist, möchte Ginsberg künftigen Generationen von Frauen lieber ersparen.