Samir Leuppi Eltern

Samir Leuppi Eltern |Beim kantonalen Schwingfest hat er bereits drei Kränze gewonnen (Kanton Zürich in Weiach, Fehraltorf und Davos/Sertig). Hinzu kommen fünf Bergkränze (Schwägalp 2017/2018 und 2021,

Samir Leuppi Eltern
Samir Leuppi Eltern

Rigi 2019 und Weissenstein 2019) sowie sieben Unterverbandskränze, davon sechs vom Nordostschweizer Schwingfest und einer vom Nordwestschweizer Schwingfest.

Der vierte Platz bei der Unspunnen-Schwinget 2017 und der Triumph beim Bundesjugendschwingertag 2009 in Le Mouret waren die Höhepunkte

Samir Leuppi darf sich seit 2019 auch als «Eidgenössischer» bezeichnen. Seit er am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug den Bundeskranz tragen darf, ist er im Schwingsport ein furchtbarer Mensch.

Neben dem Sieg bei den Regionalfesten Eschenberg-Schwinget 2015/2016/2018/2019, Pfannenstiel-Schwinget 2016/2019 und Gibel-Schwinget 2019 nahm Leuppi auch an der Endrunde des Zürcher Kantonsfestes 2015 in Wädenswil, dem Zürcher Kantonsfest 2021 teil Stäfa, auf der Eschenberg-Schwinget 2013/17 und auf der Lichtmess-Schwinget 2018.

Samir bedeutet übersetzt „der starke Felsen in der Brandung“, wenn es übersetzt wird. Der 195 cm grosse und 145 kg schwere Samir wurde nun zum stärksten Zürcher gekürt, nachdem er am Sonntag im Kantonsfinale Roger Rychen besiegt hatte.

Traurig an Leuppis Sieg beim Kranzfest ist nur, dass sein Großvater es nicht sehen konnte. Samirs erster und leidenschaftlichster Unterstützer war der Vater seines Stiefvaters.

Mein Opa, ein Nationalturner, interessierte sich für das Ringen und er erkannte früh, dass ich die entsprechenden Voraussetzungen für das Ringen mitbrachte. Als ich ein Kind war, hat er mich immer zum Training mitgenommen.

Nachdem er in Rente gegangen war, verstarb er plötzlich und sein Tod hinterließ ein großes Loch in meinem Leben. Er ist immer in meinen Gedanken, wenn ich Dinge mache.”

Als der 24-Jährige seine Zimmermannslehre abschloss und bei der SBB Transportpolizei anfing, entdeckte er, dass er mit dem teuflischsten Winterthurer der Geschichte verbunden war: Karl Meli, dem verstorbenen Schwingerkönig. “Während meiner Zeit im Melis Schwinger Museum hatte ich Gelegenheit, die Ausstellung zu sehen.”

Samir Leuppi Eltern
Samir Leuppi Eltern

Fertig verlegter Laminatboden. Als Kari in der Endphase seines Lebens war, kam er mir wie ein ganz anderer Mensch vor als je zuvor.”