Oksana Kolenitchenko Elter

Oksana Kolenitchenko Elter
Oksana Kolenitchenko Elter

Oksana Kolenitchenko Elter /\ Oksana Kolenitchenko ist Sängerin, Unternehmerin und Reality-TV-Star. Bekannt wurde sie durch ihren Auftritt in der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar”.
Oksana Kolenitchenko wurde am 10. Oktober 1987 in Moskau geboren und verbrachte dort die ersten zwei Jahre ihres Lebens. Als Oksana zwei Jahre alt war, zog die Familie Kolenitchenko von Moskau nach Berlin, begleitet von ihren Eltern und drei Schwestern.
Beim Blick auf das Instagram-Profil von Oksana Kolenitchenko (30) dürften ihre Anhänger das Vertrauen verloren haben. Die Blondine informiert ihre Verehrer regelmäßig und teilt bezaubernde Fotos aus ihrem Arbeits- und Familienalltag.

Oksana Kolenitchenko Elter
Oksana Kolenitchenko Elter


Mit der Band High Heels hatte Oksana Kolenitchenko ihren bisher größten Auftritt, als sie vor dem Brandenburger Tor auftreten durfte. Oksana Kolenitchenko hat sich nach dem Gewinn des RTL-Casting-Wettbewerbs “Deutschland sucht den Superstar” als regionaler Superstar etabliert. Ihre Nachfolgesingle “Heaven” erhielt viel Aufmerksamkeit.
Sie absolvierte weitere Castings und trat 2009 mit der Girlband “High Heelz” vor dem Brandenburger Tor auf. 2013 knackte sie schließlich die Top 20 bei DSDS und machte sie deutschlandweit bekannt.
Danach verschlechterte sich das Berufsleben von Oksana Kolenitchenko ein wenig. Sie hatte die Gelegenheit, beim jährlichen “Casting Day” im Berliner Filmpark Babelsberg aufzutreten, wo sie schnell als beste Sängerin der Stadt gefeiert wurde, ein Titel, den sie bis heute trägt.

Oksana Kolenitchenko Elter
Oksana Kolenitchenko Elter


Laut Entscheidung scheint die Mutter der 28-jährigen Amerikanerin nicht älter zu sein als sie selbst! Vielmehr vermitteln die beiden Blondinen das Gefühl, gleichaltrige Geschwister zu sein.
Oksana Kolenitchenko ist Sängerin, Unternehmerin und Reality-TV-Star. Bekannt wurde sie durch einen Auftritt in der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar”.
Im August 2020 treten die Kolenitchenkos bei „Goodbye Deutschland“ auf, um zu demonstrieren, wie sie als Selfmade-Business in den USA mit der Corona-Pandemie umgehen.
2012 heiratete sie ihren langjährigen Liebhaber Daniel. Das Paar hat zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter, und ist seit vielen Jahren glücklich verheiratet. Die Familie ist vor kurzem nach längerer Abwesenheit nach Los Angeles gezogen.
2012 heiratete sie ihren langjährigen Liebhaber Daniel. Das Paar hat zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter, und ist seit vielen Jahren glücklich verheiratet. Die Familie ist vor kurzem nach längerer Abwesenheit nach Los Angeles gezogen.