Nora Waldstätten Verheiratet

Nora Waldstätten Verheiratet
Nora Waldstätten Verheiratet

Nora Waldstätten Verheiratet | Nora von Waldstätten wurde in der österreichischen Hauptstadt geboren. Sie stammt von der österreichischen Adelsfamilie Waldstätten ab, die einst als Freiherren von Waldstätten bekannt waren. Zu ihren Vorfahren gehören der ehemalige General Theresien Knight und der Militärschriftsteller Egon Freiherr von Waldstätten, von dem sie durch eine Linie von Urgroßeltern abstammt.

Da die Beschränkungen des österreichischen Adelsaufhebungsgesetzes diesen als Adelstitel verbieten, führte Nora von Waldstätten diesen Namen bis Ende 2016 als Künstlernamen.

2007 erhielt sie ihren Bachelor an der Universität der Künste Berlin. Während dieser Zeit wirkte sie bei zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit.

Ihre Teilnahme an der polizeilichen Fernsehserie Tatort im Jahr 2004 verhalf ihr zu Anerkennung für ihren Auftritt in Jargo, 2005, der im folgenden Jahr veröffentlicht wurde. Bunte verlieh ihr 2009 den New Faces Award als Anerkennung für ihre Leistung in der Serie.

Außerdem erhielt sie bei den Filmfestspielen von Cannes 2010 den Max-Ophüls-Preis als beste Nachwuchsdarstellerin für ihre Leistung im Film Schwerkraft. Mit einem Auftritt als Magdalena Kopp in Olivier Assayas’ Biopic Carlos erlangte sie internationale Anerkennung. Der Film war ein kritischer und kommerzieller Erfolg und gewann den Grand Prix bei den Filmfestspielen von Cannes 2010 und einen Golden Globe im Jahr 2011.

Nora Waldstätten Verheiratet
Nora Waldstätten Verheiratet

Der österreichische Getränkeabfüller Vöslauer [ de ] bat sie, in einem Kurzfilm als Testimonial aufzutreten, und das tat sie 2011. Neben Altes Geld war sie in der weltweiten Fernsehversion von Ken Folletts Roman Welt ohne Ende (2012) zu sehen. und unter anderem die österreichische Fernsehserie Welt ohne Ende (2015). Im folgenden Jahr spielte sie neben Kristen Stewart und Lars Eidinger in Olivier Assayas’ Personal Shopper, der bei den Filmfestspielen von Cannes für den Preis als beste Regie nominiert wurde.

Nora Waldstätten ist eine in Berlin lebende Künstlerin. Seit 2007 ist sie in mehreren Aufführungen am Deutschen Theater in Berlin zu erleben. Das Schauspiel Köln lud sie ein, in zwei Stücken aufzutreten, was sie 2010 tat.

Allerdings ist die gebürtige sterreicherin derzeit mit anderen Verpflichtungen ziemlich ausgelastet. In der Folge sucht sie den Ausgleich im Grünen – und zwischendurch auch im Fett! “Die Natur ist meine Energiequelle, sie zieht einen sofort zu sich zurück.” Ob Spree, Tiergarten oder Wannsee, Berlins Grün ist ein Liebling der Schauspielerin. „Danach gehe ich in ein österreichisches Restaurant und bestelle ein Wiener Schnitzel. „Für mich ist das auch eine Zeit der puren Entspannung!“

Berlin könnte vielleicht sogar etwas Magie für den Si-Klassiker heraufbeschwören. Dessen sollte sich Nora von Waldstätten bewusst sein, denn sie selbst ist bekannt für ihre hervorragenden Kochkünste und -fähigkeiten. Aus diesem Grund bilde ich mich gerne zum Thema Ernährung weiter, da ich wissen möchte, was es braucht, um mich als Performer in der bestmöglichen körperlichen Verfassung zu halten.

„Manchmal ist es nur ein Wiener Schnitzel, ein anderes Mal die Gemüsepfanne.“ Dass sie trotz ihrer Koch- und Essleidenschaft ihre schlanke Figur behält, ist zu einem großen Teil auf einen neuen Trendsport zurückzuführen, den sie für sich entdeckt hat. „Ich habe das, was ich Essentrics nenne, für mich entdeckt.

Eine faszinierende Sportart aus Kanada, die Elemente aus Ballett, Pilates und Yoga vereint. Von Sarah Gadon, einer Personal Trainerin, die Essentrics unterrichtet, habe ich durch einen gemeinsamen Freund erfahren. „Ich kann die DVDs überall hin mitnehmen und unterwegs trainieren, egal ob im Auto oder im Hotelzimmer“, sagt die Autorin.

Weitere “Bodensee”-Filme sind bereits in Arbeit und es wird spannend zu sehen, wie sich Hannah Zeiler zu der vielschichtigen Figur entwickelt, die sie ist. „Diesmal kommt man Hannah ein ganzes Stück näher. Sie merkt, dass sie aufgrund ihres verschlossenen und desinteressierten Verhaltens weder unter Menschen noch mit sich selbst vorankommen kann.

“Du musst damit beginnen, dir zu erlauben, verletzlich und vertrauensvoll zu sein.” Nora von Waldstätten hingegen hat einen schrägen Humor, wie sie im kommenden ZDF-Drama „Nightschicht – Ladies First“ beweisen wird. Eine Krankenschwester mit Stand-up-Comedy-Ambitionen betritt die Bühne in diesem Performance-Stück.

Nora Waldstätten Verheiratet
Nora Waldstätten Verheiratet