Mike Singer Vermögen

Mike Singer Vermögen |Bereits im zarten Alter von zwölf Jahren schrieb Mike Singer Musik und brachte seine ersten Aufnahmen heraus. Seitdem hat er insgesamt vier Alben herausgebracht, von denen drei auf Platz eins der Album-Charts in Deutschland eingestiegen sind.

Mike Singer Vermögen
Mike Singer Vermögen

LIFE

Besonders beliebt ist der Musiker in den sozialen Netzwerken, was allein 1,5 Millionen Follower auf Instagram beweisen. Es wird geschätzt, dass Mike Singer ein Nettovermögen von einer Million Euro hat.

Vor allem die Musik von Mike Singer ist eine Einnahmequelle und trägt somit zum Wachstum seines Vermögens bei. Drei seiner Alben waren so verkaufsstark, dass sie in Deutschland auf Platz eins der Album-Charts einstiegen.

Darüber hinaus brachte ihm die Single „Deja Vu“, die er 2017 veröffentlichte, eine goldene Schallplatte für den Verkauf von mehr als 200.000 Exemplaren ein. Das Vermögen des Sängers wird noch dadurch gesteigert, dass seine Songs auf Online-Diensten wie Spotify gestreamt werden können und auf YouTube Werbung vor seinen Musikvideos zu sehen ist. Darüber hinaus ging er 2017, 2018 und 2019 auf Tour und verdiente in diesen Jahren etwas Geld mit Ticketverkäufen und Merchandise-Verkäufen.

Außerdem wird der Sänger für seine Auftritte im Fernsehen entschädigt. Zwischen 2017 und 2018 war er Mitglied der Besetzung der Serie Spotlight.

Außerdem nahm er als Darsteller an der Staffel 2020 von „The Masked Singer“ und als Mitglied der Jury an der Staffel 2021 von „Deutschland sucht den Superstar“ teil.

Mike Singer verbrachte seine Kindheit in Offenburg, wo er schon früh ein Interesse an Musik entwickelte. Es war eine CD des Sängers Chris Brown, die den Beginn seiner Karriere auslöste.

Er nahm sich selbst auf, als er das Lied „With You“ sang, und veröffentlichte dann das Cover auf YouTube. Aufgrund der überwältigenden positiven Resonanz begann er, häufig mit Cover-Art im Internet zu posten.

In seinem Jugendzimmer, wo er sich ein provisorisches Musikstudio einrichten ließ, komponierte er seine ersten eigenen Melodien und schrieb seine ersten eigenen Texte. 2013 gab er sein Debüt im Fernsehen, indem er an einer Show namens „The Voice Kids“ teilnahm. Er war Mitglied des Lena-Meyer-Kaders, Landruts, aber sie schieden vor dem Finale aus.

Aber trotzdem macht der junge Mike Singer seinen Plan weiter. Nach weiteren zwei Jahren veröffentlichte er seine erste Single mit dem Titel „Nur mit Dir“ und begann seine ersten Live-Auftritte.

Die Vertragsunterzeichnung bei der Warner Music Group im Alter von nur 16 Jahren war der Wendepunkt in seiner Karriere. Im Februar 2017 veröffentlichte er sein erstes Studioalbum mit dem Titel „Karma“.

Mit seinen beiden folgenden Alben konnte der ambitionierte Sänger in Deutschland jeweils Platz eins der Album-Charts erreichen. Zwischen der Veröffentlichung seiner Single „Deja Vu“ im Jahr 2018 und seinem Album „Trip“ im Jahr darauf verging nicht einmal ein Jahr.

Unter der Maske von „Wuschel“ trat Singer in der zweiten Staffel der deutschen Musikwettbewerbsshow The Masked Singer auf, die im Frühjahr 2020 auf ProSieben ausgestrahlt wurde. Er belegte den zweiten Platz von insgesamt zehn Mitbewerbern.

Er nahm im Mai 2020 am Free European Song Contest für Kasachstan teil und belegte den 14. Platz von insgesamt 16 Teilnehmern. Das vierte deutschsprachige Album von 2020 Paranoid! wurde im November desselben Jahres veröffentlicht und debütierte auf Platz 9 der Album-Charts in Deutschland.

Neben Dieter Bohlen, Michael Wendler, Maite Kelly und schließlich Thomas Gottschalk war er von Januar 2021 bis Anfang April 2021 Jurymitglied für die 18. Staffel von Deutschland sucht den Superstar.

Im Januar 2021 veröffentlichte Singer eine Coverversion von Matthias Reims Nummer-eins-Hit „Verdammt, ich lieb‘ Dich“, die eine Spitzenposition von Platz 28 der deutschen Charts erreichte. Singers Version des Songs war nicht so erfolgreich wie das Original von Matthias Reim.

Mike Singer Vermögen
Mike Singer Vermögen

Im Februar 2022 wurde bekannt, dass er an der 15. Staffel der RTL-Tanzshow Let’s Dance teilnehmen wird. Die Staffel würde auf RTL ausgestrahlt. Seine ihm zugeteilte Tanzpartnerin war Christina Luft; das Tanzpaar schied im April auf Rang sieben aus.