Michael Schulte Biografie

Michael Schulte Biografie Schulte verbrachte seine Kindheit in Lindau an der Schlei, doch als er elf Jahre alt war, zog seine Familie nach Dollerup bei Flensburg. Neben fließenden Deutschkenntnissen machte er 2009 sein Abitur an der Duborg-Skolen, dem dänischen Äquivalent zum Gymnasium, und besuchte es in Flensburg. Danach leistete er seinen vorgeschriebenen Zivildienst. Seit Juni 2018 ist er verheiratet und lebt derzeit mit seiner Frau in der Nähe von Buxtehude. Im August 2018 begrüßte das Paar einen kleinen Jungen auf der Welt. Das Paar begrüßte im März 2021 sein zweites Kind, einen Sohn, auf der Welt.

Seit Februar 2008 lädt er Coverversionen bekannter Songs auf die Website YouTube hoch, die Videos aus dem gesamten Internet bereitstellt. Bei diesen spielt er fast immer für sich selbst die Gitarre als Begleitung. Über fünfzig Millionen Menschen haben sich seine Filme angesehen, seit sie hochgeladen wurden. Sein Cover von Gotye und Kimbras Song „Somebody That I Used to Know“, das er mit Max Giesinger sang und das bis heute mehr als 4,6 Millionen Mal angesehen wurde, ist sein Video, das die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat. Im April 2010 stimmte er der Führung durch die viva la media GmbH zu und unterzeichnete mit dieser einen Managementvertrag.

Im August desselben Jahres (2010) sicherte er sich einen Plattenvertrag mit Weinstein Media, das von Singer-Songwriter Andy Weinstein in Berlin gegründet wurde. Bei der Kieler Woche im Juni 2011 trat er an der Seite des Sängers Rea Garvey auf, der ihn zuerst auf YouTube gefunden hatte. Rea Garvey hatte ihn auf der Website gefunden.

Very Us Records gehörte der WVG Medien GmbH und Schulte unterzeichnete im Juni 2012 einen Vertrag mit der Firma. Im September und Oktober 2012 ging er mit Max Giesinger auf Deutschlandtournee.

Das Album Wide Awake von Schulte debütierte an der Spitze der Rangliste der neu auf den Markt gebrachten Alben in Deutschland. Beautiful Life wurde von Rea Garvey speziell für dieses Album geschrieben; Die anderen Songs wurden von ihm oder in Zusammenarbeit mit anderen Songwritern geschrieben.

Grow Old with Me wurde von ihm im Dezember 2012 als Extended Play (EP) veröffentlicht und enthielt die zweite Single „You Said You’d Grow Old with Me“ aus seinem Album Wide Awake.

Im Frühjahr 2013 begab sich Schulte auf die Grow Old with Me Solo Acoustic Tour und präsentierte seine CD in ganz Deutschland. Am Ende spielte er insgesamt 29 Gigs, einer davon in Wien.

Im November 2013 veröffentlichte er ein Weihnachtsalbum mit dem Titel My Christmas Classics. Auf diesem Album interpretierte er zwölf bekannte Weihnachtslieder neu und nahm auch eine seiner eigenen Weihnachtskompositionen auf. Außerdem fungierte er in den Monaten November und Dezember als Vorgruppe der britischen Boyband Blue auf ihrer Deutschlandtournee.

Michael Schulte Biografie
Detaillierte Informationen oben erwähnt

Er nahm am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2018 „Unser Lied für Lissabon“ teil, der im Februar 2018 stattfand.

Er setzte sich mit der höchstmöglichen Punktzahl von 36 Punkten gegen die anderen fünf Bewerber durch und wurde ausgewählt, Deutschland beim ESC-Wettbewerb in Lissabon zu vertreten. Er hatte insgesamt 340 Punkte und landete auf dem vierten Platz.

Das Musikhörspiel und die CD zum Projekt „Die Kinder der Totenstadt – Musikdrama gegen das Vergessen“ wurden jeweils am 23. Juni 2018 zum Kauf angeboten. Schulte spielt die männliche Hauptrolle von Albert, der singen und sprechen muss.

Das Drama erzählt die Erfahrungen von Kindern, die im Ghetto Theresienstadt inhaftiert waren, einschließlich ihres täglichen Lebens sowie ihres späteren Todes in den Konzentrationslagern der Nazis.

Vor zehn Jahren begann Michael Schulte, den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere in der Musikbranche zu legen. Seit 2008, als seine Technik noch etwas weniger fortgeschritten war, postet er Coverversionen von Songs auf YouTube.

Als Rea Garvey von der tüchtigen Norddeutschen erfuhr, machte sie aus dem damaligen Freizeitvergnügen ein ernsthaftes Unterfangen. Weil der irische Musiker von Michaels Filmen so angetan war, dass er sie auf YouTube hochlud, landeten die beiden fast sofort auf der Bühne während der Kieler Woche.

Spätestens seit seinem Sieg beim ESC hat sich Michael Schulte als unersetzliche Größe in der deutschen Musikbranche etabliert. Und wenn ihm die Musik irgendwann einmal nicht passt, kann er sich vorstellen, Songs für andere Künstler zu schreiben oder für ein Plattenlabel zu arbeiten. “Familie, Gesundheit und Glück sind wichtiger als Reichtum und Erfolg”, sagte der Redner.

Das kapselt die äußerste Bedeutung! Das hatte der bescheidene Musiker dazu zu sagen. Der neue Vater hat viel zu verdanken, einschließlich seiner Familie und seines Liebeslebens.

Es war im Juni 2018, als er seiner Katharina einen Heiratsantrag machte, und nur zwei Monate später kam sein Baby zur Welt. Das Paar begrüßte im März 2021 sein zweites Baby auf der Welt.

Michael Schulte ist ein bekannter deutscher Sänger und Songwriter, der in seiner Karriere viel Erfolg hatte. Sein Bruder

akthrough entstand, als er Coverversionen bekannter Songs auf YouTube veröffentlichte, wo er schnell an Popularität gewann.

2012 nahm er am Talentwettbewerb The Voice of Germany teil, belegte dort aber nur den dritten Platz. 2018 war er Deutschlands Vertreter beim Eurovision Song Contest in Lissabon, wo er sein Lied „You let me walk alone“ sang.

Schulte verbrachte seine Kindheit in Lindau, zog aber im Alter von 11 Jahren ins norddeutsche Dollerup. Außerdem absolvierte er dort im Jahr 2009 auch ein dänisches Gymnasium. Sowohl Deutsch als auch Dänisch sind für ihn als Sprache selbstverständlich.

Wenn er auftritt, spielt er die Gitarre für sich selbst als Begleitung. Seit 2010 ist er mit der viva la media GmbH vertraglich gebunden, außerdem hat er einen Vertrag mit Weinstein Media. Außerdem hatte er einen Auftritt in einer Fernsehserie, die im ZDF ausgestrahlt wird.