Mario basler ehefrau

Mario basler ehefrau
Mario basler ehefrau

Mario basler ehefrau |Basler, geboren in Neustadt an der Weinstraße, begann seine Profikarriere beim 1. FC Kaiserslautern, wo er ein Bundesliga-Spiel bestritt. Nachdem er zuvor für Hertha BSC und Rot-Weiss Essen in der 2.

Bundesliga unterschrieb er 1993 beim Bundesligisten SV Werder Bremen, nachdem er zuvor für Hertha BSC und Rot-Weiß Essen gespielt hatte.

Basler spielte von 1994 bis 1995 für Werder Bremen, wo er den DFB-Pokal gewann und in der Bundesliga Zweiter wurde. Mit 20 Toren in der Saison 1994/95 war er erstmals gemeinsamer Torschützenkönig der Bundesliga.

Basler wechselte 1996 zum FC Bayern München, gewann mit ihm 1997 und 1999 den Meistertitel und erzielte 1998 beim letzten DFB-Pokalspiel den Siegtreffer.

Im selben Jahr erzielte Basler im Camp Nou in Barcelona im UEFA-Champions-League-Finale gegen Manchester United mit einem Freistoß in der sechsten Spielminute den Führungstreffer für den FC Bayern München. Die Bayern verloren das Spiel am Ende mit 2:1.

Basler kehrte 1999 nach Kaiserslautern zurück, erreichte 2001 das Halbfinale des UEFA-Pokals und 2002/03 das Finale des DFB-Pokals, als sie von Baslers vorherigem Verein Bayern München besiegt wurden. Basler verließ Kaiserslautern 1999 und kehrte 2003 zum Verein zurück.

Zwischen 1995 und 2009 waren die beiden miteinander verheiratet. 1997 begrüßte das Paar ihren Sohn Maurice auf der Welt. Dann gab es 2017 das unerwartete Liebes-Comeback, acht Jahre nach der Trennung des Paares. Der zweite Versuch war jedoch ebenso erfolglos.

Basler hat im Anschluss an seine Spieler- und Trainerkarriere an mehreren Reality-TV-Programmen teilgenommen und ist zum Fußballanalysten im nationalen Fernsehen aufgestiegen. Ende Juni 2019 ist es soweit.

Mario basler ehefrau
Mario basler ehefrau

1998 trat Mario Basler zum zweiten Mal vor dem Traualtar auf, diesmal mit seiner Freundin Iris Wittmann, der Mutter seines im Sommer 1997 geborenen Sohnes Maurice, als Zeugen.

Mario Basler hat zwei weitere Kinder, Sohn Marcel und Tochter Alisa, die in seiner ersten Schwangerschaft geboren wurden. Das Glück währte jedoch nur kurze Zeit, da sich Mario Basler und seine Ex-Frau Iris im nächsten Jahr scheiden ließen.

In den letzten Jahren sprach der Schütze-Mann im Reality-Fernsehen weniger über Fußball, sondern mehr über sich selbst: 2015 trat er mit seiner Freundin Doris Büld bei RTLs „Stepping Out“ auf, in dem die beiden die Tanzbeine ihres Lebens tanzten. 2016 bot „Promi Big Brother“ eine weitere Gelegenheit, sich mit dem ehemaligen Fußballer zu treffen.

Aufgrund der gemeinsamen Sorge um ihren heute 19-jährigen Sohn Maurice hielten Basler und Schellenberg auch nach der Scheidung den Kontakt zueinander.

Eine zweite Ehe würde die 48-Jährige hingegen ins Regal stellen. Basler sagt: “Ich war zweimal verheiratet, und eine dritte Ehe wird es in absehbarer Zeit nicht geben.

Wir sind bestens gelaunt und bei uns scheint alles zu funktionieren.” Basler hat zwei weitere Kinder aus erster Ehe, einen Sohn namens Marcel und eine Tochter namens Alisa.

Mario basler ehefrau
Mario basler ehefrau