Lothar Matthäus Alter

Lothar Matthäus Alter |Lothar Herbert Matthäus wurde am 21. März 1961 in der bayerischen Stadt Erlangen in Westdeutschland geboren.

Lothar Matthäus Alter
Lothar Matthäus Alter

Er begann seine Spielerkarriere als Mitglied des Jugendkaders des 1. FC Herzogenaurach, der in einer kleinen bayerischen Kleinstadt in der Nähe von Nürnberg beheimatet ist.

1979 war der Beginn von Matthäus Profikarriere, die er bei Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga begann. Er blieb bis 1984 beim Verein und spielte dort bis 1984.

Danach gehörte er von 1984 bis 1988 zum Team des FC Bayern München und gewann in dieser Zeit zweimal die Bundesliga und den DFB-Pokal. 1987 nahmen sie auch am Finale des Europapokals teil, als sie den FC Porto den größten Teil des Spiels mit 1:0 führten, aber schließlich durch zwei späte Tore verloren.

1988 wechselten sowohl Matthäus als auch sein Bayern-Kollege Andreas Brehme zu Inter Mailand in die Serie A. Inter Mailand gewann in seiner ersten Saison in der Serie A 1988–1989 den Scudetto sowie im selben Jahr den italienischen Supercup.

Matthäus feierte weiterhin große Erfolge bei Inter, was schließlich dazu führte, dass er 1991 zum FIFA-Weltfußballer des Jahres gewählt wurde und im selben Jahr den UEFA-Pokal gewann. Im Meisterschaftsspiel verwandelte er im Hinspiel einen Elfmeter, was ein Schlüsselfaktor für den späteren Sieg über die Roma war.

Nach seiner Rückkehr zum FC Bayern München im Jahr 1992 gewann er vier Bundesliga-Meisterschaften, zwei DFB-Pokalsiege, einen weiteren UEFA-Pokal und erreichte 1999 ein zweites Finale des Europapokals. All diese Erfolge fielen in seine Zeit beim FC Bayern München.

Die UEFA Champions League war die einzige große Ehre im Klubfußball, die Matthäus während seiner gesamten Karriere nicht gewann, und zwar für Wettbewerbe, an denen er teilnahm.

1999 war er bekanntermaßen nur zwei Minuten von der Siegermedaille entfernt, nur um seine Hoffnungen von Manchester United zunichte zu machen, das im Finale zwei Last-Minute-Tore erzielte, nachdem er in der 80. Spielminute ausgewechselt worden war Team führte immer noch 1-0.

Dies geschah, nachdem er in der 80. Spielminute aus dem Spiel genommen wurde, während die Mannschaft noch mit 1: 0 führte. Es war das zweite Mal, dass Matthäus unter ähnlichen Umständen in einem Finale auf der Verliererseite stand; im Finale 1987,

Die Bayern hatten die meiste Zeit des Spiels mit 1: 0 geführt, bis zwei späte Tore dem FC Porto den Sieg bescherten. Als die beiden Teams ihre Medaillen abholen wollten, entfernte Matthäus seine Vize-Medaille sofort, nachdem er sie erhalten hatte.

Es war das zweite Mal, dass er in einem Finale auf der Verliererseite stand. Nach dem Rücktritt von Matthäus würden die Bayern in der folgenden Saison die Champions League und im selben Jahr den Intercontinental Cup gewinnen.

Sein letztes offizielles Spiel für die Bayern war ein Champions-League-Spiel gegen Real Madrid, das am 8. März 2000 in München stattfand. Die Bayern gewannen das Spiel mit 4: 1 und es war sein letztes Spiel für den Verein.

Matthäus wechselte in der Saison 1999–2000 zu den New York City MetroStars der Major League Soccer in den USA, nachdem er seine vorherige Saison bei Bayern München verbracht hatte.

Er spielte von März bis Oktober des Jahres 2000 in den Vereinigten Staaten und zog sich dann vom Profifußball zurück. Während seiner Zeit bei den MetroStars ging es für ihn nach St. Tropez, obwohl er sich von einer Rückenverletzung erholen sollte.

Matthews erste Frau, Sylvia, hat ihm zwei wunderschöne Kinder geschenkt. Die Hochzeit fand 1981 statt, die Scheidung 1992. Es war seine Ehe mit der längsten Dauer.

Seine zweite Frau, die Schweizerin Lolita Morena, war seine zweite Ehefrau. Der Vereinigung gelang es, ein Kind zu zeugen, das im Jahr 1992 geboren wurde. Die Ehe dauerte bis 1999 und umfasste die Jahre 1994 bis 1999.

Marijana Kostic war der Name der dritten Frau, und sie war eine Einheimische aus Serbien, als sie geboren wurde. Zwischen den Jahren 2003 und 2008 bestand diese Verbindung.

Die vierte Ehe hielt überhaupt nicht lange. Von 2009 bis 2011 war Matthäus mit der Ukrainerin Kristina Liliana Cudinova verheiratet. Ihre Ehe dauerte kaum drei Jahre. Auch aus dieser Ehe gingen, wie aus der vorangegangenen, keine Kinder hervor.

Lothar Matthäus Alter
Lothar Matthäus Alter

Seit 2014 ist der ehemalige Fußballer glücklich mit Anastasia Klimko verheiratet. Milan Matthäus, Jahrgang 2014, ist Matthäus‘ Kind mit einer 27 Jahre jüngeren Russin (etwa so alt wie seine beiden erwachsenen Töchter). Die Stadt Budapest dient als Hauptwohnsitz der Familie.