Jörn Schlönvoigt Größe

Jörn Schlönvoigt Größe |Seit 2004 ist Jorn Schlonvoigt als „Philip Hofer“ in der Serie „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ zu sehen. Neben seiner Tätigkeit als Musiker verbindet der Schauspieler seit einigen Jahren eine Liebesbeziehung mit Sila Sahin.

Jörn Schlönvoigt Größe
Jörn Schlönvoigt Größe

LIFE

Jorn Schlonvoigt wurde in Berlin-Köpenick geboren und hatte in jungen Jahren zunächst den Mut, sich als Musiker zu versuchen.

Mit 14 Jahren kauft er sich seine erste Gitarre und beginnt mit Hip-Hop-Beats seine selbstgeschriebenen Texte zu untermalen. Weitere zwei Jahre vergingen, bis er und sein Halbbruder die Punkrock-Band „Cherry Poppers“ gründeten, mit der sie erste Erfolge feierten.

Nachdem Jorn Schlonvoigt seine Ausbildung abgeschlossen hatte, begann er direkt mit der Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann.

2004 bekam sie jedoch die Gelegenheit, in der Vorabendserie „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ mitzuspielen. Dies änderte ihre Pläne.

Er bricht die Ausbildung ab, um seine ganze Energie und Aufmerksamkeit auf seine Schauspielkarriere zu richten. In nicht allzu ferner Zukunft wird er sich als „Philip Hofer“ einem nicht unerheblichen Fernsehpublikum vorstellen.

Jorn Schlonvoigt war in zahlreichen Fernsehshows zu sehen, darunter „Stefanie – Eine Frau beginnt durch“, „Schloss Einstein“ und „Alphateam“, und war Model für verschiedene Kataloge, darunter „Otto“ und „Quelle“. “

2005 trat der Schauspieler auch in einer Rolle als Moderator bei „The Dome 33“ auf, der in Salzburg stattfand, und dieser Auftritt kann sich sehen lassen. 2007 verspürte Jorn Schlonvoigt den Drang, wieder in die Musikbranche einzusteigen.

Diesmal begann er seine Karriere als Solokünstler und seine Debütsingle mit dem Titel „Das Gegen von Liebe“ war ein Top-10-Hit in den deutschen Charts.

Im selben Jahr kletterte das Ergänzungsalbum „Jörn Schlonvoigt“ in der Album-Rangliste nach oben und erreichte Platz 48. Die darauffolgenden Veröffentlichungen sind die Singles „Superheroes Don’t Die“ und „A Life Long“.

Schlonvoigt trat im Januar 2015 als Kandidatin im RTL-Dschungelcamp an und belegte den zweiten Platz.

2013 gab der Schauspieler bekannt, dass er nicht mehr mit Schauspielkollegin Sila Sahin zusammen sei, die zuvor „Ayla“ in „GZSZ“ verkörpert hatte. Auf der Insel Mallorca im Jahr 2017 machte der Hals über Kopf verliebte Schlonvoigt seiner neuen Freundin Hanna Weig mit einer wunderschönen Geste, die einen Diamantring beinhaltete, einen Heiratsantrag.

Zunachst schien es bei Jorn eigentlich eher in Richtung Musik als zur Schauspielerei zu gehen. Ohne Ende stolz, endlich eine eigene Gitarre zu besitzen, gegründet er mit 16 Jahren zusammen mit seinem Bruder eine Punktrockband und gewann sogar einen Wettbewerb eines Berliner Radiosenders.

Doch egal ob lieber Musik oder Schauspiel – prima mal sollte was Richtiges gelernt werden. Also fing Jorn nach seinem Schulabschluss erst mal eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann an.

Doch die Leidenschaft war größer als die Vernunft: Als “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” an seine Tür klopfte, brach er die Ausbildung ab. Seit Ende 2004 ist festes Ensemblemitglied er jeden Abend in der Hauptrolle des Philip Hofer zu sehen.

Als waschechter Musiker verfügt Jorn Schlonvoigt auch über ein paar lassige Tanzbewegungen. Um diese auch perfekt zu beherrschen, nimmt der „GZSZ“-Star 2011 bei „Let’s Dance“ teil und macht immerhin den fünften Platz.

Jörn Schlönvoigt Größe
Jörn Schlönvoigt Größe

Privat scheint der Sunny-Boy auf hübschen Schauspielerinnen zu stehen. Bevor er mit seiner „GZSZ“-Kollegin Sila Sahin drei Jahre lang liiert war, hat er eine Beziehung mit Sarah Tkotsch, die ebenfalls in der Serie mitwirkte. Nach seiner Trennung von Sila Anfang 2013 schwebt Jörn im August 2013 mit Syra auf Wolke sieben.