Ilyes Raoul Alter

Ilyes Raoul Alter Er wurde am 25. September 2004 in Berlin, Deutschland, geboren. Ende 2019 beschloss der Schauspieler, in der Öffentlichkeit nicht mehr unter seinem Mädchennamen Mooutaoukkil aufzutreten, sondern begann stattdessen mit seinem zweiten Vornamen Raoul als Künstlernamen.

Ilyes Raoul ist acht Jahre jünger als ihr älterer Bruder Emilio und derzeit 17 Jahre alt. „Wir waren gezwungen, im selben Bett zu schlafen, trotz des erheblichen Altersunterschieds zwischen uns. Zu versuchen, mit 16 Jahren beim Hören von Benjamin Blümchens Kassetten ein Auge zuzudrücken, ist eine vergebliche Übung“, sagte der Berliner. basierend auf dpa. Als Folge davon war die Luftqualität im Haus häufig schlecht.

Es scheint, dass die Dinge zwischen den beiden derzeit reibungsloser laufen. Das liegt unter anderem daran, dass sich Emilio selbst in den letzten Jahren entwickelt und weiterentwickelt hat.

„Reife entsteht auch dadurch, dass man sich mit den Konsequenzen auseinandersetzt, bevor man etwas tut“, bemerkte der Schauspieler, der in „Bibi und Tina“ Biabi und Tina spielte. Um sich diese Lektion jedoch anzueignen, muss man oft Fehler machen.

Als Kind träumte Emilio Sakraya von einer Karriere in der Unterhaltungsindustrie als Schauspieler, Sänger und Sportler. Er erreichte schließlich alle drei dieser Ziele.

Ein Berliner serbisch-marokkanischer Abstammung spricht im Halbe-Katoffl-Sportpodcast über Paralleluniversen, Backslapping und was ihm der Milchschnitt über die Lebensweise anderer Menschen beigebracht hat.

Der 24-jährige Star aus „Bibi und Tina“ und „4 Blocks“ hat sein ganzes Leben dem Aufbau einer erfolgreichen Karriere in der Filmbranche gewidmet. Ihm zufolge “wies alles in diese Richtung.”

Die Tatsache, dass er so viele verschiedene Sportarten betreibt – von Karate und Capoeira über American Football bis hin zu Schwimmen, Kung Fu und Hindernislauf – sollte es ihm erleichtern, Arbeit in der Filmbranche zu finden.

Leute, die in meiner Nähe wohnten, hatten immer den Eindruck, dass einige der Pfosten an meinem Zaun fehlten, aber ich habe das nie als Problem angesehen.

Emilio wurde 1996 in Berlin geboren und verbrachte dort den größten Teil seiner Kindheit. Seine ethnische Zugehörigkeit wurde von seiner Mutter, die aus Marokko stammt, und seinem Vater, der aus Serbien stammt, weitergegeben.

Trotzdem trennten sich Emilios Eltern, als er noch ein kleines Kind war, und seine Mutter zog ihn fortan alleine auf. Die Geburt von Ilyes Raoul, dem Halbbruder von Ilyes, fand acht Jahre nach der Geburt von Ilyes statt.

Ilyes Raoul Alter
Er wurde am 25. September 2004

Emilio hat Erinnerungen an eine herausfordernde Kindheit und Erziehung. „In der Grundschule galt ich als Freak. Im Sandkasten war ich der einsame Power Ranger, der einem unsichtbaren Gegner gegenüberstand.

Wenn er in der Schule belästigt wird, versteht er sich mit anderen Schülern, die aggressiver sind.

Danach verteilte ich Abreibungen an alle in der Gruppe.

Die Schauspielerei ist nicht das einzige, was Emilio Sakraya beschäftigt; Musik tut es auch. In der Bushido-Biografie „Times change you“ verkörperte er 2010 die Figur eines jungen Hip-Hoppers, im kommenden Herbst übernimmt er die Rolle eines Rappers namens Xatar.

Allerdings ist Sakraya auch Musiker und kreiert seine eigene Musik, die er als „eher Hip-Hop-lastiger Pop“ charakterisiert. Sein zweites Album mit dem Titel „1996“ ist gerade erschienen.

Die Platte kletterte erfolgreich in die Charts und erreichte Platz 40. Die Sängerin hat es mit ihrem jüngsten Song „Ausmacht“, der auf Platz fünf debütierte, bereits auf die Playlists der Radiosender geschafft und war in den sozialen Medien sehr erfolgreich Plattformen wie TikTok. Es ist möglich, dass “1996” ein Wendejahr sein wird.

Sakraya erklärt ihre Absichten: „Ich wollte eine Platte machen, die fröhlich und tanzbarer ist, ohne die Tiefe und Melancholie zu verlieren.“ Die 13 Tracks machen Spaß und bieten ein breites musikalisches Spektrum Stile.

Die Sängerin, deren Mutter aus Marokko und deren Vater aus Serbien stammt, wird in ihrer Musik auch persönlich und spricht neben breiteren Themen auch Themen wie Liebe („Falsches Signal“) und Freundschaft („Danke“) an. Der Song „Oma Ti“ handelt von seiner Beziehung zu seiner Großmutter in Marokko, der Song „Fate“ von seiner Beziehung zu seinem jüngeren Halbbruder Ilyes Raoul (17).

„Obwohl unsere Väter unterschiedlich sind, waren wir dazu bestimmt, am selben Ort zu landen. Weil sie sich über uns geärgert haben, als wir kleine Kinder waren.“

Auf jeden Fall sind Sakrayas Texte leicht verständlich und mit einer Sprache gesprenkelt, die eher für ein jüngeres Publikum geeignet ist. Dies dürfte vor allem beim jüngeren Publikum sehr gut ankommen.

Und was sagt der Straßenrapper Xatar, den der Schauspieler im nächsten Kinofilm „Rheingold“ von Fatih Akin (der Ende Oktober in die Kinos kommt) zur Musik des 26-Jährigen spielen wird? alt? Sakraya drückt ihr Erstaunen aus, indem sie sagt: “Ich war wirklich schockiert, weil es unglaublich herzlich aufgenommen wurde.”

Sogar die Rapper, die um ihn herum warenIch konnte mich damit identifizieren. Früher dachte ich, dass Rapper, die ähnliche Musik machen, meine Musik im Allgemeinen nicht so interessant finden.