Hannes Ringlstetter Eltern

Hannes Ringlstetter Eltern – Hannes Ringlstetter ist ein deutscher Komiker, Sänger, Schauspieler und Fernsehmoderator, der auch Autor des Buches “Bekenntnisse” (2005) und anderer Kurzgeschichten ist. Er wurde in Hamburg geboren und ist in Berlin aufgewachsen.

Hannes Ringlstetter Eltern
Hannes Ringlstetter Eltern

Das Café Mozart befindet sich in der Pettenkoferstraße in Berlin-Brandenburg. 11 Uhr war spurlos gekommen und gegangen. Allerdings waren seit 11 Uhr ungefähr 15 Minuten vergangen.

Ein Mann nähert sich der Szene mit einem Smartphone im Ohr. Laut Erzähler hat ein Herr angerufen. Er wird in einer Minute da sein;

Alles was Sie tun müssen, ist einen Parkplatz zu finden. Trotz der Tatsache, dass es ziemlich unterhaltsam ist, ist der Sound ein wenig abstoßend. Schließlich soll ihm der Mensch nicht glauben.

Warten Sie weiter. Obwohl nichts ewig dauern kann, ist es wahr, dass nichts dafür garantiert werden kann. Hannes Ringlstetter kommt durch die Tür und fragt sofort: “Kann ich noch schnell rauchen?” Und dann ist er weg, weg, weg. Vielleicht hatte der Herr mit dem Smartphone doch recht. “

Kurz darauf erscheint Hannes Ringlstetter am Tisch und scheint sehr zufrieden mit sich zu sein. Er trägt ein schwarzes Sweatshirt, eine schwarze Weste und eine blaue Hose und legt seinen Kopf wie zu sehen in die Handflächen. „Ich möchte, dass Sie meine Entschuldigung annehmen“, sagt er.

Hannes Ringlstetter Eltern
Hannes Ringlstetter Eltern

Er hat sich vorgenommen, in seinem Pech unberechenbar zu sein. Es gibt jedoch nur eine begrenzte Anzahl verfügbarer Termine.

Nach 2005 trat er an verschiedenen Theatern auf, unter anderem am Theater Regensburg, dem Münchner Studententheater, dem Schmidt Theater in Hamburg, der Fernsehkabarett-Reihe „Ottis Schlachthof“ und der Münchner Lach- und Schießgesellschaft.

Daneben trat er in zahlreichen Fernsehsendungen auf, darunter “Lady Mayerhofer” und “Balko”, sowie in den Filmprojekten “MA 2412 – Die Staatsdiener” und “Liebe Sünde” (Band II – Schlagerrevue), die alle von der Regensburger Schauspiel-Compagnia produziert wurden.

Große mediale Aufmerksamkeit erregte Ringlstetter 2007 durch seine Darstellung als buckliger Knecht in der Münchner Komödien-Produktion „Der Watzmann ruft“, in der er an der Seite von Nepo Fitz in der Rolle des „Bub“ (Typ) mitwirkte.

Seit dem 2. September 2007 ist Ringlstetter mit seiner Solo-Klavier- und Gitarrenshow “From Another Star” weltweit zu erleben. Am 1. September 2010 hat er sein Solowerk “Meine Verehrung” uraufgeführt.

Hannes Ringlstetter Eltern
Hannes Ringlstetter Eltern

Außerdem trat er als “Yazid” in der Fernsehserie Hubert & Staller auf, die im November 2011 begann und derzeit in der dritten Staffel läuft. Außerdem ist er regelmäßig in der Fernsehsendung Grünwald Friday Comedy zu sehen.

Seit dem 2. September 2007 tourt Ringlstetter mit seinem Solostück “Von einem anderen Stern”, das mit Klavier und Gitarre gespielt wird. Die Uraufführung seines Solodramas “Meine Verehrung” fand am 1.

September 2010 in Berlin statt. Hubert und Staller, in denen er die Rolle eines Imbiss-Eigentümers namens “Yazid” spielte, feierte im November 2011 im Fernsehen Premiere und spielte auch ihn. Außerdem tritt er regelmäßig in der Fernsehsendung Grünwald Freitagscomedy auf.

Ringlstetter ist Mitglied des Quatsch Comedy Clubs in Hamburg. Seit 2016 moderiert er auch sein eigenes Talkprogramm Ringlstetter.

Hannes Ringlstetter Eltern

Hannes Ringlstetter Eltern