Gudrun engel alter

Gudrun engel alter
Gudrun engel alter

Gudrun engel alter |Anschließend sammelte sie Erfahrungen im Radiobereich bei Radio Ton in Bad Mergentheim und Heilbronn. Von Ende 1998 bis Anfang 2000

Als Volontärin arbeitete sie im Funkhaus Aschaffenburg, wo sie bei Radio Primavera, Radio Galaxy, der Sonntagszeitung Prima-Sonntag und der Stadtzeitung arbeitete.

Nach ihrer Ausbildung war sie von 2000 bis 2001 als Redaktionsleiterin des Prima-Sonntags und der Cityzeitung tätig.

Das theoretische Fundament von Gudrun Engel wurde durch ihre praktischen Erfahrungen aus erster Hand während ihres Studiums der Politikwissenschaft und Publizistik an der Universität Dortmund gefestigt.

Sie absolvierte ein Auslandssemester in Göteborg, Schweden, mit dem Schwerpunkt “Fernsehen”. In Kaunas stand ein zweites Auslandssemester im Zeichen des „Online-Lernens“.

In Peter F. Bringmanns Aufforderung zum Tanz gab Landgrebe im Alter von 27 Jahren ihr Spielfilmdebüt, in dem sie die Rollen der Friseurin Ulla und der Geliebten von Theo Gromberg spielte, die beide von Marius Müller-Westernhagen in sein Filmdebüt.

1982 erschien Dabbel Trabbel, ihre erste Hauptrolle in einem Spielfilm. Sie repräsentierte ein junges Akademikerehepaar an der Seite von Jochen Schroeder auf der Bühne.

1983 wurde sie als Edelhure Eva in Robert van Ackerens Film Die flambierte Frau besetzt, in dem sie als Nebenfigur auftrat. Mit dieser Funktion haben Sie maßgeblich zum internationalen Durchbruch beigetragen.

1984 spielte sie die Titelrolle der Marianne Bachmeier (im Film Marianne Grünwald) in Burkhard Driests Annas Mutter, in der sie im gleichnamigen Gerichtssaal den Mord an ihrer Tochter erschlug.

In Edgar Reitzs Hunsrücksaga Heimat – Eine deutsche Chronik verkörperte sie Hermann Simon, die Hauptfigur, die von Peter Harting gespielt wurde, als Hermanns große Liebe. In Hans-Christoph Blumenbergs Filmdrama Tausend Augen

Gudrun engel alter
Gudrun engel alter

Neben Barbara Rudnik und Armin Mueller-Stahl spielte sie eine ruchlose Stripperin namens Lohmann, die von der Polizei verfolgt wird. Unter der Regie von István Szabó trat sie im Film Oberst Redl als Baronesse Katalin Kubinyi auf.

die zu dieser Zeit auch das aktuelle Liebesinteresse der Titelfigur war Im Anschluss arbeitete sie als Reporterin und Redakteurin für den Westdeutschen Rundfunk, wo sie für mehrere lokale Nachrichtensendungen, darunter WDR aktuell und die Aktuelle Stunde, sowie für den Sender Phönix . berichtete .

Seit 2012 arbeitet sie als Reporterin für die Tagesschau und Tagesthemen in der deutschen Hauptstadt. Für diese Formate sowie für das ARD Morgenmagazin und den Weltspiegel wurden sie temporär in die weltweiten ARD-Studios in Nairobi, New York und Paris für Berichterstattungsaufträge entsandt.

Mit meinen bereits entwickelten Fähigkeiten, erworbenen Kenntnissen und Lebenserfahrungen würde ich mich freuen, anderen in schwierigen Situationen Hilfestellung zu bieten und mit ihnen gemeinsam nach neuen Perspektiven zu suchen. Ehrlichkeit ist mir im Geschäft sehr wichtig, auch wenn es manchmal unangenehm oder schmerzhaft ist.

In Sachen Gesundheit und Tod habe ich keine Ausnahmen, aber alles andere ist für mich kein Tabuthema und wird von mir absolut vertraulich behandelt. Meine Beratungen ersetzen keinen Arzt- oder Anwaltsbesuch.

Meine Beratungen erfolgen durch den Einsatz von Lenormand-Karten und ggf. Adlerkarten sowie durch Nachstellungen früherer Lebensereignisse.

Gudrun engel alter
Gudrun engel alter