Frank Elstner Alter

Frank Elstner Alter
Frank Elstner Alter

Frank Elstner Alter |Elstner besuchte die Schule in Rastatt, das in Deutschland liegt. Bereits als Kind sammelte er erste Rundfunkerfahrungen, als er in Hörspielen für den ehemaligen Südwestfunk und den heutigen Südwestrundfunk mitspielte. Dieser Bahnhof bediente die Rheinlandpfalz und das südliche Baden-Württemberg.

Bekannt wurde Elstner zunächst durch seine Arbeit als Moderator und später als Programmdirektor einer von Radio Luxembourg ausgestrahlten Sendung des deutschen Rundfunks (bis 1983).

Zu Beginn seiner Fernsehkarriere arbeitete er an Serien wie „Spiel ohne Grenzen“, dem deutschen Pendant zur amerikanischen Spielshow „It’s a Knockout“, und „Die Montagsmaler“. ähnlich wie Pictionary).

1981 entwickelte er das Konzept für die Spielshow “Wanna bet..?” die ein Riesenhit wurde und zeitweise zu den erfolgreichsten Shows in Europa gehörte. Im selben Jahr wurde Elstner mit dem Bambi, Deutschlands bedeutendster Auszeichnung für Fernsehen und Medien, geehrt.

Die Show wurde angepasst und in You Bet umbenannt! während seines Laufs in Großbritannien, der von 1988 bis 1997 dauerte. Elstner war bis 1987 Gastgeber der deutschen Show, in dieser Zeit hatte er insgesamt 39 Auftritte, bevor er die Zügel an Thomas Gottschalk übergab.

Elstner arbeitete mehrere Jahre für das ZDF, doch als die Zuschauerzahlen zurückgingen, wechselte er zu RTL. Dort fungierte er als Host der Lokalisierung des Spieleprogramms JeopardyGerman !.

Darüber hinaus ist er Inhaber seines eigenen Unternehmens namens Elstnertainment, das frische Konzepte für Fernsehserien entwickelt und diese Konzepte sowohl an öffentlich-rechtliche als auch an kommerzielle Fernsehsender verkauft.

Heute moderiert Elstner vor allem die Chatsendung „Menschen der Woche“ für den Südwestrundfunk (SWR), der aus dem Zusammenschluss des ehemaligen Südwestfunks und des Süddeutschen Rundfunks hervorgegangen ist.

Seit September 2002 moderiert er die Samstagabendsendung Verstehen Sie Spaß? für die deutsche Rundfunkanstalt ARD. Candid Camera ist die engste englische Übersetzung der Show. Am 21. November 2009 lieferte Elstner die letzte Folge seiner Show Verstehen Sie Spaß?

Außerdem war er Moderator der Sendung „Einfach Millionär“, die von der ARD-Fernsehlotterie produziert und von 2003 bis Anfang 2005 ausgestrahlt wurde.

Frank Elstner Alter
Frank Elstner Alter

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums seiner bedeutendsten Errungenschaft Wetten, dass…? wurde Elstner im Jahr 2006 in die Rose d’Or Hall of Fame aufgenommen. Im Jahr darauf begab er sich auf eine Pilgerfahrt, die 517 Jahre zurücklegte Kilometer auf dem Jakobsweg.

Er war motiviert, diese Reise zu unternehmen, nachdem er das Pilgertagebuch des Fernsehmoderators Hape Kerkeling mit dem Titel „Dann bin ich mal weg“ gelesen hatte.

Elstner ist seit dem 12. September 2006 Moderator der SWR-Quizsendung „Die Besten im Südwesten“. Außerdem ist er Co-Moderator der ARD-Sendung „Die Besten im Südwesten“. Die große Show der Naturwunder“ neben Ranga Yogeshwar.

Mehr als 350.000 Menschen in Deutschland leiden an der Parkinson-Krankheit, und Dr. Elstner betont, dass jede Krankheit anders ist. An sich selbst ist ihm folgendes aufgefallen: „Meine Symptome waren am geringsten, wenn ich viel gearbeitet habe. Es kann sein, dass die Aufgabe einen ablenkt.

Aus diesem Grund empfehle ich Menschen mit Parkinson, Sport zu treiben.“ so oft wie möglich, weil es eine der effektivsten Formen der Ablenkung ist.” Elstner pflegt eine intensive Trainingsroutine, indem er sich täglich mit Aktivitäten wie Rudern, Boxen und der Nutzung des Laufbands beschäftigt.

Elstner möchte seine Berühmtheit nutzen, um Geld für die Wissenschaft zu sammeln, damit Forscher ihre Erforschung der Parkinson-Krankheit fortsetzen und nach möglichen Behandlungen suchen können. Seine Erwartung ist, dass die Krankheit noch geheilt werden kann, wenn genügend Mittel für die medizinische Forschung bereitgestellt werden.

Die Moderatorin, die schon immer an Formaten hinter der Kamera gearbeitet hat, hat sich in den letzten Jahren weitgehend vom Fernsehgeschäft getrennt. Er rechnet in den kommenden Jahren mit Herausforderungen in der Fernsehbranche und sagt:

Ich verdanke dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen alles und möchte den Menschen dort mehr Mut machen.” Allerdings: „Mir fallen nur noch wenige junge Leute ein, die überhaupt noch regelmäßig fernsehen. Bei meinen Kindern ist die Situation ähnlich. Für das Fernsehen wird es eine herausfordernde Zeit.“

Stattdessen findet das Multitalent seine Nische in der Welt des Radios. Seit 1964 arbeitet er beim Radio und war von 1983 bis heute verantwortlich für die “vier fröhlichen Wellen von Radio Luxembourg”.

„Irgendwann muss er für seinen Vorgesetzten Camillo Felgen einspringen und übernimmt die Moderation des nationalen Turniers „Spiele ohne Grenzen“ – willkommen im Fernsehen! beliebten Ratgebersendung „Die Montagsmaler“, für die er insgesamt 53 Folgen moderierte.

Der Showmaster erklärte der „Zeit“ in einem im April 2019 erschienenen Interview, warum es bei ihm in den vergangenen Jahren etwas weniger hektisch zuging: Die Parkinson-Krankheit ist eine Erkrankung, die das Nervensystem eines Menschen befällt, und Elstner hat sie .

Das Händeschütteln ist häufig der erste Hinweis darauf, dass jemand die Krankheit hat. Zum Krankheitsbild können aber auch Gedächtnis- und Gleichgewichtsstörungen sowie Schluckbeschwerden gehören. Michael J. Fox ist eine weitere bekannte Berühmtheit, bei der seit vielen Jahren die Parkinson-Krankheit diagnostiziert wird und die viel dazu beigetragen hat, das Bewusstsein für diese Krankheit zu schärfen.

Elstner behauptet, er sei einer von 350.000 in Deutschland lebenden Menschen, bei denen die Parkinson-Krankheit diagnostiziert wurde. „Das liefert uns 350.000 eindeutige Diagnosen, weil die Symptome von Parkinson von Person zu Person unterschiedlich sind.“

Bis heute ist es der medizinischen Forschung nicht gelungen, den genauen Ursprung der Erkrankung zu bestimmen. Elstner erklärte: “Um ehrlich zu sein, die Tatsache, dass ich es bekommen habe, ist nur ein zufälliges Ereignis.”

Frank Elstner Alter
Frank Elstner Alter

Einige Mediziner gingen davon aus, dass die Krankheit Parkinson ihren Ursprung im Magen-Darm-Trakt hat, während andere glaubten, dass sie mit der Exposition gegenüber Pestiziden zusammenhängt.

Elstner glaubt, große Hoffnungen zu haben, dass der wissenschaftliche Fortschritt so rasant weitergeht wie bei Corona. Ich werde jetzt öffentlich zugeben, dass ich um wissenschaftliche Forschung zur Parkinson-Krankheit bitten werde. Elstners Karriere begann, als er bei Radio Luxemburg zu arbeiten begann.

Dies ist auch der Ursprung des Spitznamens, den er im Radio verwendet. Als er 1964 als Sprecher bei dem unabhängigen Radiosender anfing, arbeitete dort bereits ein Kollege mit demselben Spitznamen. Obwohl er als Timm Elstner geboren wurde, wählte er den Vornamen seines älteren Bruders, wenn er im Radio auftrat. Seitdem nennt man ihn Frank Elstner.

In den 1960er Jahren machte er sich beim Radiosender einen Namen als Sprecher und Verantwortlicher für die Gestaltung des Formats. Er arbeitete auch beim Fernsehen und wurde 1972 zum Direktor der deutschen RTL-Show befördert.

Frank Elstner Alter