Elisabeth Rehm Alter

Elisabeth Rehm Alter |Wenn sie nicht gerade mit ihrer Schwester Steffi, Mutter Hildegard und Vater Waggi oder in diversen Stubenmusik-Ensembles mit dem Rest ihrer Familie auftritt, ist Elisabeth Rehm mit ihrem Mann Max Wank beim Singen oder Zitherspielen anzutreffen.

Elisabeth Rehm Alter
Elisabeth Rehm Alter

Bis 2004 arbeitete Elisabeth Rehm als Grundschullehrerin in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland. Als ihre Zwillingstöchter geboren wurden, war es nur eine Frage der Zeit, bis beide zur Geige griffen.

Die Radiomoderatorin von Bayern 1, Elisabeth Rehm, begann ihre Karriere 1998 beim Bayerischen Rundfunk. Bald darauf zog es sie für die Sendung „Bei uns dahoam“, die sich mit bayerischer Volksmusik und Brauchtum beschäftigt, ins Fernsehen.

Das „Musikantentreffen“ des Bayerischen Fernsehens, moderiert von Elisabeth Rehm, präsentiert seit 2005 Volksmusikanten aus Bayern, Österreich und Südtirol. Voraussetzung dafür sind ihre langjährige Expertise und ihre Kenntnis der Volksmusikszene

Mit Fritz Zeilinger als Co-Kommentator beim Trachten- und Schützenumzug auf dem Münchner Oktoberfest konnte sie sie erstmals seit 2009 wieder in Aktion erleben.

Moderatorin Elisabeth Rehm lädt Zuschauer zum „Musikantentreffen in Passau“ aus dem Braukeler ein, wo die flüssigen Schätze verborgen sind. Wann? Heute Abend am 18.02.2018 um 20:15 Uhr gibt es eine neue Folge im BR Fernsehen.

Von Zeit zu Zeit verwandelt sich der historische Brauereikeller in einen Ort der Begegnung. Neben den Künstlern aus der umliegenden Region treten Künstler aus Österreich und Niederbayern auf.

Beispiele dafür sind die Passauer Ensembles Soizweger Zwoagsang, Bläsertanzlmusi Freindalwirtschaft und Rottals Duschlhofgsang.

Elisabeth Rehm Alter
Elisabeth Rehm Alter

Band Dreimäderlhaus und Schärdinger Volksmusik aus dem Innviertel gründen gemeinsam eine neue Band. Im Mühlviertel traten die Dürnberger Klarinettenmusi, das Kollerbichl Trio und das Ziachduo Nimmervoll auf.