Elena Uhlig Kinder

Elena Uhlig Kinder |Elena Uhlig wurde in Deutschland als Sohn deutscher Eltern geboren und wuchs von ihrem griechischen Vater in Griechenland auf. Sie war ein einziges Kind und lebte während ihrer Kindheit mit ihrer Mutter in Düsseldorf.

Elena Uhlig Kinder
Elena Uhlig Kinder

Sie besuchte von 1995 bis 1998 die Ernst Busch Academy of Dramatic Arts in Berlin, wo sie Schauspiel studierte.

Sie ist bekannt für ihre Rolle als Kommissarin Nina Metz in der Fernsehserie Mit Herz und Handschellen, die am Sa.1 ausgestrahlt wurde.

Sie trat auch in dem Film Sternschnuken im August auf, der von Rosamunde Pilcher inszeniert wurde, sowie im Spielfilm A Ganzmann für Mama, der von Sa.1 produziert wurde.

Sie gab ihr Schauspieldebüt im Deutsch-Czech-Horrorfilm-Schwimmbad im Jahr 2001 und spielte die Rolle von Carmen. Danach im Jahr 2004,

Annabelle Singer spielte die wichtigste Rolle in dem Comedy -Film, den Sie nie für sich selbst haben, der von Hansjorg Thurn inszeniert wurde. Im selben Jahr trat sie auch im Film Alles auf Zucker auf! In einer unterstützenden Rolle, die Sie sehen können.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit als Schauspielerin war sie Co-Managing Director einer Kinderküche und eines Online-Shops, das sich darauf spezialisiert hat, Kindern Ausrüstung zum Kochen zu versorgen.

Sie schaffte es 2016 mit ihrem Debütbuch mit dem Titel “My Gewicht und ich: Eine Liebesgeschichte in großen Portionen” an die Spitze der Spiegel -Bestsellerliste.

Sie veranstaltete im selben Jahr die allererste Staffel der ZDF Cookery Show, Land, Lecker. Sie war im Januar 2022 die Moderatorin des Kolner Treff auf WDR zusammen mit Sven Ploger.

Elena Uhlig wurde am 31. Juli 1975 in Düsseldorf als Tochter einer deutschen Mutter und einer griechischen Mutter geboren. Ihre deutsche Mutter wurde in Deutschland geboren, während ihre griechische Mutter in Griechenland geboren wurde.

Sie besuchte die Ernst Busch Academy of Dramatic Arts in Berlin, um ihre schauspielerischen Fähigkeiten zu verbessern, da sie schon in jungen Jahren ein Interesse an dem Beruf hatte.

In ihrer Rolle als Kommissarin Nina Metz in der Sat.1 -Serie “Mit Herz und Handschellen” wurde sie zum ersten Mal anerkannt. Es dauerte überhaupt nicht lange, bis sie eine Rolle in einem großen Film -Bild landete

Und in ihrem persönlichen Leben hat Elena Uhlig auch ein Maß an Zufriedenheit erreicht. Es war 2006, als sie ihren gegenwärtigen Freund Fritz Karl, der auch in der Schauspielbranche ist, traf.

In einem Interview mit Die Welt im Jahr 2014 sagte er, dass es eine sofortige Anziehungskraft zwischen den beiden gab, die erklärte: “Als wir uns zum ersten Mal sahen, konfrontierten wir uns gegenseitig und waren begeistert wie zwei Jugendliche.”

Das glückliche Paar teilt jetzt sein Zuhause mit vier kleinen. Obwohl der “männliche Haushalt” des Paares durch die Ankunft der Söhne in den Jahren 2007 und 2010 gestärkt wurde, trat ein Mädchen 2015 der Familie bei, um das Make-up der Familie zu vervollständigen.

Sie wurden erst einmal Eltern bis März 2018, als ein kleines Mädchen in ihre Familie hineingeboren wurde. Die Familie hat ihr Zuhause in Österreich, nicht weit vom Traunesee entfernt.

Auch ein Besonderheit in Ihrer Beziehung: Die Beiden Sprenechen Sich Mit nachnamen an. Im Interview Nennt Fritz Karl Seine Liebste “Die Uhlig” und Elena Uhlig Spricht mit Vorlebee von “Herrn Karl”.

Wie Das Kam, Erklart der Schauspieler Auch: “Das hat sich Irgendflät so Eingtebürgert.

Elena Uhlig Kinder
Elena Uhlig Kinder

Vielleicht ist das Etwas typisch osterreichische. Da Nennt Mann Andere Ofter Beim Familiennamen. Das Schafft übrigens ein distanz, die ganz fein ist. Wenn Sie Unverschamt Wird, ist sie pro Du Mit Mir. “