Diogo Sangre Herkunft

Diogo Sangre Herkunft Am 3. Oktober 1994 wurde Diogo Sangre in Portugal geboren. Er ist Tätowierer von Beruf und in Köln zu Hause, wo sich auch das Tattoo-Studio befindet, das er besitzt und betreibt. In der Sendung „Insel der Versuchung 2020“, die in Deutschland im Reality-Fernsehen ausgestrahlt wird, gab Diogo Sangre sein Debüt. Auf der „Insel der Versuchung“ versuchte der Kölner gemeinsam mit elf anderen Single-Männern, vier Frauen in eine Liebesbeziehung mit ihm zu locken, während sie dort die Grenzen ihrer Beziehung austesteten. Diogo Sangre und Pia Peukmann, eine Kandidatin bei „Temptation Island“, die später Calvin Kleinens Partnerin wurde, bauten im Laufe ihrer gemeinsamen Zeit eine enge Freundschaft auf. Der Show-Verführer ging so weit, eine intime Begegnung mit ihr zu haben, während sie in der Villa waren, aber die Affäre ging nicht weiter, nachdem sie „Temptation Island“ verlassen hatten.

Diogo Sangre hat genau ein Jahr nach dem Wettkampf auf Temptation Island 2020 ein neues Kapitel in seinem Dating-Leben aufgeschlagen. Melody Haase spielte die Rolle des „Ex“ des Tätowierers und beobachtete ihn bei der Interaktion mit Frauen am Strand in Mexiko während der Veranstaltung „Ex on the Strand 2021.” Der Streit zwischen Diogo und Celina, der Kandidatin, sorgte in der Villa für die meiste Aufregung.

Die beiden Reality-Stars kamen auch ziemlich schnell zur Sache; Da sich Diogo aber auch für “Ex on the Beach”-Bewerberin Vanessa aus Wien interessierte, endete der Flirt zwischen Köln und Celina wenig später, da Celina und Köln um Diogos Aufmerksamkeit buhlten.

Diogo Sangre war fasziniert von der Aussicht, im selben Jahr, in dem er für „Ex on the Beach“ gecastet wurde, in einer brandneuen Serie mitzuspielen. Diesmal übergab er die Auswahl der Frauen an Dritte und nutzte die erste Staffel von “Are You the One?” 19 Ex-Freunde von Reality-Show-Konkurrenten zu interviewen, in der Hoffnung, seine „ideale Übereinstimmung“ zu finden.

Vanessa Mariposa, seine Bekannte aus „Ex on the Beach“, betrat als Nachzügler die „Are You the One“-Villa, als ihre ursprüngliche Beziehung mit Aurelia Lamprecht, einer Kandidatin bei „Love Island 2020“, endete.

Größere Bekanntheit erlangte Diogo Sangre im Jahr 2020, als er die Rolle des Verführers in der Reality-Show Temptation Island spielte. Es gelang ihm, das Herz von Pia Peukmann zu erobern, der damaligen Freundin von Calvin Kleinen.

Auf der anderen Seite war Vanessa Mariposa zuletzt in der Premierenstaffel von „Club der guten Laune“ zu sehen, wo sie sich gegen andere Promis wie Cora Schumacher und Martin Semmelrogge durchsetzte und den Meistertitel mit nach Hause nehmen konnte.

Dadurch sind die beiden keine Newcomer im Trash-TV und versuchen gerade, als Paar im „Sommerhaus der Stars“ 2022 anzutreten, das seit dem 7. September zweimal wöchentlich auf RTL ausgestrahlt wird.

Diogo Sangre Herkunft
Am 3. Oktober 1994 wurde Diogo Sangre in Portugal geboren

Seit dem 31. August 2022 haben Sie bei RTL+ die Möglichkeit, das Format eine Woche im Voraus zu buchen.

Diogo Sangre ist sowohl Inhaber eines Tattoo-Shops als auch Tätowierer. Es ist als „Dios Sangre Tattoo“ bekannt und befindet sich im Kölner Stadtteil Ehrenfeld.

Diogo Sangre ist von Kopf bis Fuß mit verschiedenen Tattoos bedeckt. (Die Buchstaben „DIOS“ werden von seinen Fingern auf seiner rechten Hand gebildet. Ein Schädel, einige Flammen und eine Taschenuhr sind alle auf seinem rechten Unterarm tätowiert. Er hat eine Rose und das Jahr 1999 auf dem linken Unterarm seiner linken tätowiert Arm.

Auf seinem Hals sitzt ein Adler. Auf seinem linken Oberarm befindet sich eine Darstellung der Jungfrau Maria mit einem Kind. Auf seinem linken Oberschenkel steht die Zahl „04“. Auf der rechten Seite seiner Brust befindet sich ein Hundekopf, höchstwahrscheinlich der eines Pitbulls. Es ist der Hund, den er “P” nennt.)

In der 2021 erschienenen Promi-Ausgabe mit dem Titel „Temptation Island VIP“ spielte Diogo erneut die Rolle eines Verführers, um Kate Merlan für sich zu gewinnen.

Emmy Russ, eine Reality-TV-Schauspielerin, mochte ihn mehr als den berühmten Big Brother-Bekannten Udo Bonstrup, was ihre Beziehung aufs Spiel setzte.

Im selben Jahr nahm Diogo Sangre auch an der Show „Are You The One“ teil, in der er zusammen mit 19 anderen Personen, die zuvor an Reality-Shows teilgenommen hatten, nach seinem „idealen Partner“ suchte.

Aurelia Lamprecht, die zuvor Anwärterin bei „Love Island 2020“ war, war die erste Person, die er kontaktierte. Nach kurzer Zeit gab es zwischen den beiden jedoch keinen Flirt mehr. Danach zog Vanessa Mariposa, eine Bekannte aus einer früheren Staffel von „Ex on the Beach“, in die Villa ein.

Die beiden entfachten ihre Bekanntschaft und begannen dabei, Zuneigung zueinander zu entwickeln. Ihre Liebe blieb auch nach dem Ende der Show ungebrochen. Im September 2021 übersiedelten die Wiener in das in Köln ansässige Sangre.

Es wurde bekannt, dass Diogo Sangre und Vanessa Mariposa während der Dreharbeiten zur neuen Staffel von “Sommerhaus der Stars” im Jahr 2022 in die Bocholter Müllkippe einziehen werden. Die Dreharbeiten fanden 2022 statt.

Sie wechselten in Folge 7 als Ersatzpaar zu den verbleibenden Paarenfür Ex-Handballer Eric Sindermann und seine Freundin Katharina Hambüchen. Darunter das „Bauer sucht Frau“-Paar Patrick Romer und Antonia Hemmer, das Reality-TV-Paar Marco Cerullo und Christina Grass sowie Ex-Fußballer Mario Basler und seine Lebensgefährtin Doris.