Diane kruger ehemann

Diane kruger ehemann
Diane kruger ehemann

Diane kruger ehemann |Diane Kruger nahm am 26. Juni 1992 am Weltfinale des Wettbewerbs „Look of the Year“ der Modelagentur Elite teil. Zu diesem Zeitpunkt war sie erst 15 Jahre alt. Sie benutzte ihren wahren Namen, als sie in Paris modelte, wo sie in der Stadt arbeitete. Nachdem ein paar Jahre vergangen waren, beschloss sie, sich dort an der Schauspielschule einzuschreiben, und landete schließlich einige Nebenrollen in Filmen.

Kruger debütierte 2004 in der internationalen Filmindustrie mit der Rolle der Helena in dem Hollywood-Film Troja unter der Regie von Wolfgang Petersen. Diese Leistung war der Katalysator für Krugers Aufstieg zur Bekanntheit in der Filmindustrie. Sie trat gegen dreitausend andere Frauen um die Rolle der schönsten Frau der Antike an und gewann schließlich.

Im selben Jahr spielte sie neben Nicolas Cage in dem Actionfilm „Der Schatz der Tempelritter“ die Rolle der Abigail Chase. Sie spielte dieselbe Figur noch einmal in der Fortsetzung von 2007 Das Vermächtnis des geheimen Buches.

Sie schrieb Geschichte, indem sie als erste Deutsche überhaupt die Eröffnungsfeier der 60. Filmfestspiele von Cannes am 16. Mai 2007 sowie die Preisgala am 27. Mai 2007 moderierte. Beim 58. erhielt sie einen Platz in der Wettbewerbsjury Internationale Filmfestspiele Berlin im Jahr 2008.

Inglourious Basterds unter der Regie von Quentin Tarantino und mit Diane Kruger und einer Reihe anderer deutscher Schauspieler in den Hauptrollen war ein großer Erfolg bei den Filmfestspielen von Cannes 2009 und hat weltweit mehr als 300 Millionen Dollar eingespielt.

In der siebzehnten Folge der zweiten Staffel der amerikanischen Fernsehserie Fringe, die im April 2010 ausgestrahlt wurde, hatte Kruger einen Cameo-Auftritt als kurzen Gaststar an der Seite ihres alten Freundes Joshua Jackson.

Diane kruger ehemann
Diane kruger ehemann

Kruger hatte eine Hauptrolle in dem Musikvideo zu „Somebody to Love Me“, das 2010 veröffentlicht wurde und von Mark Ronson & The Business International und dem britischen Musiker Boy George aufgeführt wurde.

Sie wurde 2012 in die Wettbewerbsjury der 65. Internationalen Filmfestspiele von Cannes und 2015 in die Jury der 72. Internationalen Filmfestspiele von Venedig gewählt. Ihr erster Teil, der ausschließlich in deutscher Sprache war, war in der 2017 erschienene Spielfilm Out of Nothing unter der Regie von Fatih Akin. Als Ergebnis ihrer Leistung wurde sie bei den 70. Filmfestspielen von Cannes mit dem Preis für die beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Am Dienstagabend bei den Filmfestspielen von Cannes war Diane Kruger in aller Munde, die mit ihrem Partner Norman Reedus dort war. Bei der Premiere des Films “The Innocent” (manchmal auch “L’innocent” geschrieben) präsentierte sich das Paar mondän. Kruger trug ein langes, leuchtend rotes Gewand mit Rüschenrock. Sie kombinierte das Kleid mit einigen auffälligen goldenen Accessoires,

darunter eine große Halskette, ein Armband und goldene Stöckelschuhe. Sie verwendete einen passenden roten Lippenstift zu ihrem Outfit, zusammen mit etwas Wimperntusche und Rouge, um ihren Look zu vervollständigen.

Ihre Locken, die in der Mitte gescheitelt waren und in sanften Wellen über ihre Schultern fielen. Für den Anlass in Frankreich entschied sich Norman Reedus für einen traditionelleren Stil. Seine Kleidung bestand aus einem schwarzen Anzug mit einem weißen Hemd und einer Fliege.

Vor ihrer Romanze mit Norman Reedus war Diane Kruger von 2006 bis Sommer 2016 mit „Dawson’s Creek“-Star Joshua Jackson liiert. Ihre Beziehung dauerte bis Sommer 2016. Seit 2016 ist Diane Kruger in einer Beziehung mit dem Schauspieler Norman Reedus, mit dem sie eine gemeinsame Tochter hat.

Die Rolle von Daryl Dixon in der Horror-Fernsehserie The Walking Dead war der Durchbruch für den Schauspieler Norman Reedus. Davor hatte Reedus, der zuvor einen schweren Autounfall hatte, diesen aber auf wundersame Weise überlebt hatte, verschiedene Modeljobs, darunter einen für Prada. Die dänische Schönheit Helena Christensen war seine Ex-Freundin, mit ihr hatte er bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung.

Aufgrund ihrer Rolle in dem Film Bad, Bad Things änderte sie die Schreibweise ihres Nachnamens von Heidkrüger zu Krüger und anschließend zu Kruger.

Diane Kruger ist eine versierte Sprecherin von Englisch und Französisch und liefert ihre eigene Stimme für viele der Charaktere, die sie in Filmen spielt. Sie erhielt ihre Staatsbürgerschaft in den Vereinigten Staaten im Jahr 2013.

Diane kruger ehemann
Diane kruger ehemann

Am ersten Septembertag des Jahres 2001 schloss Kruger den Bund fürs Leben mit seinem französischen Schauspielkollegen Guillaume Canet. Das Paar trennte sich nach fünf Jahren.

Kruger war von 2006 bis Sommer 2016 mit dem kanadischen Schauspieler Joshua Jackson zusammen. Diese Beziehung dauerte bis Mitte 2016. Ihr neuer Lebenspartner und Vater ihrer Tochter ist der amerikanische Schauspieler Norman Reedus, und sie sind seit 2018 zusammen.

Diane kruger ehemann