C Jugend Alter

C Jugend Alter In Sportarten wie Fußball und Handball wird die drittälteste Gruppe junger Spieler als C-Jugend (auch bekannt als C-Junioren oder U15) bezeichnet. Athleten, die in dieser Kategorie antreten, sind oft zwischen 12 und 15 Jahre alt (für die Saison 2021/22 sind dies Athleten, die in den Jahren 2007 und 2008 geboren sind).

Die jüngeren Athleten werden als D-Jugend, E-Jugend, F-Jugend oder G-Jugend klassifiziert, während die älteren Athleten als B-Jugend oder A-Jugend klassifiziert werden. Diese Bezeichnung basiert auf dem Alter der Athleten.

Anstelle der Buchstabenbezeichnungen im Zusammenhang mit dem Höchstalter der Athleten wird inzwischen häufig der Begriff „under“ verwendet, der für „under“ steht, etwa „U14“ für „jüngere C-Jugend, “ und „U15“, was für „älteres Jahr“ steht. Dies ist besonders häufig in Vereinen der Fall, die mehrere Mannschaften für den Wettbewerb anmelden.

Während in Deutschland (Fußball-)Mädchen in der C-Jugend (wie auch in der B-Jugend) nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten in Jungenmannschaften spielen dürfen, ist dies in der Schweiz auf allen Juniorenstufen uneingeschränkt zulässig.

A-Junioren (U19/U18): Spieler gelten für eine bestimmte Saison als A-Junioren, wenn sie im Kalenderjahr, in dem die Saison beginnt, 17 oder 18 Jahre alt werden.

Spieler gelten als B-Junioren einer Saison, wenn sie im Kalenderjahr, in dem die Saison beginnt, 15 oder 16 Jahre alt sind. Diese Altersklasse wird auch als B-Junioren (U17/U16) bezeichnet.

Als C-Junioren einer Saison gelten Spieler, die in dem Kalenderjahr, in dem die Saison beginnt, 13 oder 14 Jahre alt sind oder waren. Die C-Junioren treten in den Altersklassen U15 und U14 an.

D-Junioren sind Spieler, die im Kalenderjahr des Saisonbeginns 11 oder 12 Jahre alt sind oder waren. Sie treten in der D-Juniorklasse der Altersklassen U13 und U12 an.

E-Junioren (U11/U10): Spieler gelten als E-Junioren einer Saison, wenn sie im Kalenderjahr, in dem die Saison beginnt, 9 oder 10 Jahre alt sind oder waren. Diese Altersklasse tritt in den Divisionen U11 und U10 an.

F-Junioren/F-Junioren (U9/U8): F-Junioren einer Saison sind Spieler, die im Kalenderjahr des Saisonbeginns 7 oder 8 Jahre alt sind oder waren. F-Junioren (U9) und F-Junioren (U8) spielen in der U9- bzw. U8-Division.

Als G-Junioren einer Saison gelten Spieler, die bis zum 31.12. des Kalenderjahres, in dem die Saison beginnt, das 7. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Diese Altersklasse wird auch als Bambini oder U7 bezeichnet.

Für B-Junioren und jüngere Athleten ist es akzeptabel, dass Jungen und Mädchen in derselben Staffel antreten. Spiele, in denen Mannschaften mit Spielern unterschiedlichen Alters beteiligt sind, können vom zuständigen Jugendausschuss genehmigt werden, wenn die Umgebungsbedingungen dies erfordern.

C Jugend Alter
Detaillierte Informationen oben erwähnt

Ältere Fußballspieler

Zwei Hälften von jeweils 45 Minuten, mit einer 15-minütigen Pause zwischen jedem Satz.
Länge: 90–120 Meter, Breite: 45–90 Meter
Die Abmessungen des Tores betragen 7,32 Meter in der Länge und 2,44 Meter in der Höhe. Es gibt zehn Feldspieler, einen Torwart und fünf Ersatzspieler.
Auswechslung: Maximal 3 Kartenregeln: Gelb, Gelb-Rot bzw. Rot.
Abseits: Ja

Nachwuchsfußballer

Ein Junior in der Altersgruppe von 18 bis 19 Jahren
Spielzeit: 2x 45 Minuten wie Senioren
Spielfeld: 100 Meter lang und 75 Meter breit wie Senioren
Die Torabmessungen betragen 7,32 Meter in der Länge und 2,44 Meter in der Höhe.
Substitution: Keine Begrenzung
Die Regel des Kartenspiels ist wie folgt: Gelb, Gelb – Rot, Rot Kein Elfmeter, aber wir haben eine Abseitsentscheidung.

B-Jugend, B-Junioren und B-Junioren U 16/17
Spieldauer: zwei Sätze zu je 40 Minuten
Die Länge des Spielfelds beträgt 100 Meter und die Breite 75 Meter.
Die Torabmessungen betragen 7,32 Meter in der Länge und 2,44 Meter in der Höhe.
Substitution: Keine Begrenzung
Kartenregel: Gelb und Rot
Abseits: Du bekommst eine Zeitstrafe von fünf Minuten.

C-Junioren (U 14/15) und C-Jugend (U 14/15).
Spieldauer: zwei Sätze à 35 Minuten Das Spielfeld ist 75 Meter lang und 50 Meter breit, die Tore sind 5 Meter lang und 2 Meter hoch. Auswechslung: No Limit Kartenspielregel: Gelb und Rot Zeitstrafe: 5 Minuten
Abseits: Ja

D Jugend – D Junioren U 12/13
Spieldauer: zwei Sätze a 30 Minuten Die Feldabmessungen betragen 75 Meter Länge und 50 Meter Breite. Torabmessungen sind 5 Meter lang und 2 Meter hoch. Auswechslung: No Limit Kartenspielregel: Gelb und Rot Zeitstrafe: 5 Minuten
Abseits: Ja

E-Jugend – E-Junioren U 10/11 Klassen 10/11
Spieldauer: zwei Sätze à 25 Minuten. Das Spielfeld ist 75 Meter lang und 50 Meter breit, die Tore sind 5 Meter lang und 2 Meter hoch. Es gibt keine Begrenzung für Substitutionen. Kartenregel: \sNein Zeitstrafe: 5 Minuten
Abseits: Nein

Junioren U 8/9 – Senioren F Jugend
Zwei Sitzungen à zwanzig Minuten Das Spielfeld ist 75 Meter lang und 50 Meter breit, die Tore sind 5 Meter lang und 2 Meter hoch. Auswechslung: Kein Limit Kartenregel: Nein Zeitstrafe: 5 Minuten
Abseits: Nein