Anke Rehlinger Ehemann

Anke Rehlinger Ehemann
Anke Rehlinger Ehemann

Anke Rehlinger Ehemann |Nach ihrem Abitur an der Grundschule Nunkirchen ging sie auf das Peter-Wust-Gymnasium in Merzig, wo sie 1995 ihr Abitur machte.

Sie schloss ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes im Jahr 2000 mit dem Diplom ab und legte im folgenden Jahr ihr erstes Staatsexamen ab.

In den Jahren 2001 und 2003 absolvierte sie ihren juristischen Vorbereitungsdienst und legte das zweite Staatsexamen ab, das sie nach Abschluss eines Zusatzstudiums an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer in Deutschland erwarb.

In den Jahren 2003/2004 Teilnahme an einem Steuerrechtsseminar, das von einer Gruppe professioneller Buchhalter geleitet wurde.

Als freie Mitarbeiterin in einer internationalen Anwaltskanzlei sammelte sie in diesen Jahren wertvolle Erfahrungen.

Sie erhielt 2005 ihre Approbation als Rechtsanwältin und ist seit 2006 Partnerin einer überörtlichen Kanzleigemeinschaft in Losheim am See (ihre derzeitige anwaltliche Tätigkeit entfällt).

Unabhängig davon, ob eine Beziehung endet oder nicht, bleiben die Freundschaft und die gemeinsame Verantwortung für unseren Sohn Paul bestehen.

Wir werden für ihn immer Mama und Papa sein, so die Saarbrücker Zeitung, die in einer gemeinsamen Erklärung berichtete.

Ihr Sohn ist dreizehn Jahre alt. Infolgedessen äußerte sich keiner von ihnen zu den Gründen für ihre Trennung. Ein Jahr zuvor, 1999, gaben Anke und der Hausarzt Thomas Rehlinger den Bund fürs Leben.

Ihr Privatleben wurde bis auf die Hochzeit von Anke Moos und dem Hausarzt Thomas Rehlinger so privat wie möglich gehalten. Es gab jedoch einige Gelegenheiten, bei denen die beiden zusammen auftraten.

Eine der bekanntesten ist die Narrenschau in St. Ingbert, die im Jahr 2019 stattfindet. Auf dem Weg zum Termin geriet die Ministerlimousine mit dem Ehepaar an Bord zufällig in einen Stau.

Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten und Hausarzt Thomas Rehlinger übernahm die Erstversorgung eines schwerkranken Motorradfahrers, bis Rettungsfahrzeuge und ein Arzt eintrafen: „Sie haben sofort reagiert.“

Das Paar war 1999 verheiratet und ihr Sohn ist zum Zeitpunkt des Schreibens 13 Jahre alt. Rehlinger, derzeit saarländische Wirtschaftsministerin und Vize-Ministerpräsidentin einer großen Koalition, wird bei der anstehenden Landtagswahl am 27. März für die SPD in die Saarbrücker Staatskanzlei gewählt. In einer im November durchgeführten repräsentativen Umfrage belegte die SPD den zweiten Platz vor der CDU von Ministerpräsident Tobias Hans.

Rehlinger, derzeit saarländische Wirtschaftsministerin, will die Saarbrücker Staatskanzlei im März bei den Landtagswahlen im Saarland für die SPD übernehmen. Sie haben laut Umfragen sehr gute Chancen, mit seiner Partei gegen die CDU von Ministerpräsident Tobias Hans Fuß zu fassen.

Laut der Saarbrücker Zeitung galt Rehlinger immer als einer der Politiker, die versuchten, ihr Privatleben so weit wie möglich aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.

Ihr Mann begleitete sie zu anderen Veranstaltungen wie dem Saarbrücker Wirtschaftsball und der TV-Sitcom „Mr. sin nit so“, aber er begleitete sie nicht zu den eigentlichen Veranstaltungen. Gemeinsame öffentliche Auftritte waren dagegen viel seltener.

Thomas Rehlinger ist ein bekannter Hausarzt mit einer großen Hausbesuchspraxis in einem saarländischen Nonnenkloster in Saarbrücken.

Zu den Vor-Ort-Dienstleistungen des Unternehmens gehören Hauswirtschaft und häusliche Krankenpflege sowie diabetologische Schulungen für Mitarbeiter. In den letzten Jahren engagierte er sich aktiv in der Hausärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Deutschlands.

Anke Rehlinger Ehemann
Anke Rehlinger Ehemann