Aline abboud größe

Aline abboud größe
Aline abboud größe

Aline abboud größe /\ Aline Abboud, eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin, wurde am 23. Januar 1988 geboren. Bevor sie zum ZDF kam, arbeitete sie als Redakteurin und Reporterin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk Deutschlands mit dem Schwerpunkt Internationales. Ab September 2021 sendet Abboud Tagesthemen, eine tägliche Nachrichtensendung in der ARD. Sie ist die erste Frau in dieser Funktion, die in der Deutschen Demokratischen Republik geboren wurde.

Aline Abboud wurde 1988 als Tochter eines libanesischen Vaters und einer deutschen Mutter in der DDR in Ost-Berlin geboren. Von Beirut und Istanbul aus studierte sie Arabisch an der Universität Leipzig. Abboud sagte der Leipziger Volkszeitung im Jahr 2021, dass sie schon immer Journalistin werden wollte und dass sie ihr Studienfach mit diesem Ziel vor Augen gewählt hatte, als sie sich an der Universität Leipzig einschrieb.

Der Bundestag in Berlin hat sie nach ihrem Studium als Volontärin eingestellt. Die ZDF-Nachrichtensendung heute, einer der beiden öffentlich-rechtlichen Sender Deutschlands, engagierte Abboud im Jahr 2016 als Redakteurin.

Auf demselben Sender moderierte sie auch TodayXpress. Seit 2018 ist sie Reporterin für das auslandsjournal, eine außenpolitische Sendung des ZDF OBEN!” ist seit Anfang 2019 beim Streamingdienst Funk verfügbar. Für Arte war Abboud Produzentin einer Dokumentation über Jugendproteste namens Und jetzt Wir. Sie ist Mitglied des Vorstands der Candid Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, die sich auf den Nahen Osten und die Mittelmeerregion konzentriert.

Um Pinar Atalay bei den Tagesthemen 2021 zu ersetzen, wechselte Abboud als Korrespondent zur ARD. Erstmals ist eine in der ehemaligen DDR geborene Frau für dieses Amt berufen worden. Am 4. September 2021 hatte sie ihren ersten Auftritt in der Show.

Während ihrer Tätigkeit bei „heute Xpress“ zog sie nach Mainz und moderierte gemeinsam mit Jan Schipmann und dem Social-Media-Kanal „funk“ das Social-Media-Format „DIE DAN OBE!“. für den öffentlich-rechtlichen Sender.Der Dokumentarfilm “Und jetzt wir! – Eine Generation schreit um Hilfe” von Abboud auf Arte wurde 2020 veröffentlicht.

Aline abboud größe
Aline abboud größe

Pinar Atalays Nachfolger Abboud wechselte 2021 zur ARD und wurde neben Ingo Zamperoni und Caren Miosga als Moderatorin des ersten Segments des Tages berufen.

Neben Englisch und Französisch spricht Aline Abboud fließend Arabisch und Türkisch und pflegt enge Beziehungen zu ihrer Familie im Libanon. Sie lebt in Berlin.
Aline Abboud, eine deutsche Journalistin und Moderatorin, wurde am 23. Januar 1988, nur ein Jahr vor dem Fall der Berliner Mauer, geboren. Sie wurde im bürgerlichen Stadtteil Pankow gesichtet. Ihr Vater, ein Fotograf aus dem Libanon, floh 1982 inmitten des Bürgerkriegs in die DDR. Apothekerin ist der Beruf deiner Mutter.

Nach dem Abitur am Carl-von-Ossietzky-Gymnasium studierte ich Arabisch bei Abboud in Leipzig, Istanbul und Beirut sowie beim NDR und beim Deutschen Rundfunk. 2016 arbeitete sie für die Nachrichtenagentur Reuters in Israel und den palästinensischen Gebieten, darunter Ramallah und Gaza.

Aline abboud größe
Aline abboud größe