Aleks Petrovic Herkunft

Aleks Petrovic Herkunft Aleksandar Petrovic hat am 2. März Geburtstag und wurde 1991 in Mülheim an der Ruhr geboren. Während seines Studiums an der Universität Ruhr-West studierte er Anwendungstechnik im Studiengang. Davor war er sieben Jahre als Partner in einer Autowerkstatt tätig. Seit 2019 ist Aleks durchgängig in verschiedenen Reality-TV-Sendungen in Deutschland präsent.

2019 debütierte Aleks Petrovic in der RTLZWEI-Show „Love Island“. Dies war sein erster Auftritt im Fernsehen. In diesem Haus voller Menschen, die keine Beziehungen hatten, hoffte er, Liebe zu finden. Nach einer kurzen Zeit der „Kopplung“ trennten sich Aleks und Dijana Cvijetic schließlich aufgrund einer Meinungsverschiedenheit. Er schied vor der Meisterschaftsrunde aus.

Im Jahr 2020 versuchte Aleks Petrovic erneut, sein Glück zu verbessern, indem er an der ersten Staffel von Are You the One? An diesem Ort suchte Aleks nach seinem „idealen Partner“. Am Anfang hatte Aleks eine Beziehung mit Madeline (Maddi) Henderson.

Die beiden gingen weiter, ohne einen Schritt auszulassen, aber gleichzeitig wurde ihnen sehr schnell bewusst, dass dies nicht die kluge Vorgehensweise war. Die Kompatibilität zwischen Aleks Petrovic und Laura Morante wurde von Fachleuten hoch gelobt.

Da zwischen ihnen jedoch keine romantische Anziehungskraft bestand, trennten sich Aleks und Laura einfach als Freunde von der Show.

Aleks Petrovic war auch im Jahr 2020 Teilnehmer der RTL-Show „Ex on the Beach“. Dort hatte er eine weitere Begegnung mit Maddi. Allerdings konzentriert er sich, seit hier die Fronten in den Fokus rücken, ausschließlich auf die ehemalige “Temptation Island”-Teilnehmerin Christina Dimitriou.

Vor dem Konzert hatten die beiden über Instagram erste Kontakte geknüpft. Ihre Freundschaft war der Katalysator für die Entwicklung ihrer Gefühle. Nachdem sie gute Freunde geworden waren, beschlossen Aleks und Christina, die Show gemeinsam als Paar zu verlassen.

Aleks Petrovic und Christina Dimitriou stellten ihre Liebe auf die Probe, indem sie Ende 2020 in der ersten Staffel der RTL+-Show „#CoupleChallenge – Das beste Team gewinnt“ antraten. Der Slogan der Show lautete „Das stärkste Team gewinnt“.

Beide Paare traten gegen insgesamt sechs andere Paare an, um einen Preispool im Wert von bis zu hunderttausend Euro zu gewinnen. Zu ihren Gegnern zählten der ehemalige „DSDS“-Vizemeister Daniele Negroni und seine Freundin Laura Steinert sowie die ehemaligen „Temptation Island“-Teilnehmer Siria Campanozzi und Davide Tolone.

Durch ihre Niederlage gegen Melody Haase und Xenia von Sachsen im Meisterschaftsmatch schieden Aleks und Christina als Zweite aus dem Wettbewerb aus.

Die Leute kennen Aleks Petrovic vor allem aus dem Fernsehen; Als Ergebnis seiner Teilnahme an einer Reihe von Fernsehserien hat er eine Community aufgebaut, die sich ständig erweitert, und er nutzt Instagram hauptsächlich, um sich mit Mitgliedern dieser Community über eine Vielzahl von Themen auszutauschen.

Aleks Petrovic Herkunft
Aleksandar Petrovic hat am 2. März Geburtstag und wurde 1991 in Mulheim an der Ruhr geboren

Sein Instagram-Feed deckt ein breites Themenspektrum ab; Er diskutiert nicht nur über Fitness und Ernährung, sondern postet auch Bilder von PS-starken Fahrzeugen. Aber es war die Herangehensweise des jungen Mannes an ein ganz anderes Thema, die meine Aufmerksamkeit erregte: Aleks will mit dem Wichtigsten beginnen.

Aleksandar Petrovic wurde am 02.03.1991 in seiner Heimatstadt Mülheim a.d.R. geboren. Akademisch gesehen hat Aleks einen Abschluss als Ingenieur, den er erworben hat.

Er teilte mir mit, dass er seit seiner Kindheit darauf trainiert war, eine hohe Ausbildung zu erhalten und eine erfolgreiche Karriere aufzubauen, um eine zuverlässige und stabile Arbeit zu haben. Eine Idee, die traditioneller nicht sein könnte. Andererseits kann Aleks aus dieser Vision zum jetzigen Zeitpunkt keinen Sinn ableiten.

Christina Dimitrious Freund, Aleksandar „Aleks“ Petrovic, scheint jedoch ein Fan ihres Stils zu sein. Wir beziehen uns auf Aleksandar Petrovic.

Im November 2020 machte Christina Dimitriou ihre Beziehung zu ihrem Freund Aleksandar Petrovic offiziell. Gleichzeitig postete sie auf Instagram erstmals ein Foto von sich und Aleks beim Kuscheln.

Christina Dimitrious aufblühende Gefühle für Aleks Petrovic hätten ihr die Heilung von der Beziehung erleichtern sollen, die sie mit ihrem Ex-Freund Salvatore Vassallo hatte.

Nach der gemeinsamen Teilnahme an „Temptation Island – Temptation in Paradise“ dauerte die On-Off-Liebesbeziehung des Paares 18 Monate, bevor sie schließlich im Scheitern endete; Dennoch ermöglichte die Trennung ihrer Beziehung Christina Dimitriou einen erfolgreichen Übergang in die Welt des Fernsehens.

Nach weiteren Auftritten im Fernsehen, etwa bei „Ex on the Beach“ und „Couple Challenge“, kommt Anfang 2021 die nächste Chance für Christina Dimitriou. Die Blondine wird zusammen mit elf weiteren Promis bei RTL dabei sein Produktion „I’m a Star – Die große Dschungelshow“, die 2021 das reguläre Dschungelcamp ersetzen wird.

Durch kombiniertAnstrengungen, die beiden erreichen schließlich erfolgreich ihr Ziel. Ein Ausschnitt aus einer zukünftigen Episode zeigt, dass der Frieden, der zwischen dem Paar wiederhergestellt wurde, nicht sehr lange anhält. „Warum machst du es mir so schwer? Warum sagst du so etwas, gerade weil du nicht weißt, ob wir so weitermachen?“ In der Szene befragt Aleks seine Freundin dazu.

Was zur anschließenden Drohung führt: “Ich breche ab, wenn es jetzt nicht harmoniert!” Eine Sanktion mit Folgen: Danach knallt Aleks in einen Schrank und brüllt: „Mach was du willst.

Du bist mir völlig egal, Mann!

Zählt die Teilnahme an der „#CoupleChallenge – Das Team mit den meisten Punkten gewinnt“? „das Paar zwingen, ihre Beziehung nach zwei Monaten zu beenden? Ab dem 8. Dezember wird es auf TVNow zu sehen sein.